25August | So | 2019

Lyrik für alle Lebenslagen – Gedichte, die (fast) alle Bereiche menschlichen Daseins ausleuchten

Das verspricht unterhaltsam zu werden, wenn die Texte von Kurt Tucholsky, Erich Kästner und Mascha Kaléko stammen. Aber entspannen Sie sich nicht zu früh - manches, was diese Meisterin und Meister der Beobachtung zu Papier brachten, lässt den Atem stocken. Alltag in den 20ern, Naturbetrachtung, Liebe und Familie und die leidige Politik – mit allem […]

»
07September | Sa | 2019
08September | So | 2019

Rainer Maria Rilke – ‘Du musst das Leben nicht verstehen’

Auch Rainer Maria Rilke war kein Heiliger, Rilke war ungleich mehr: ein Geck, ein Gaukler, ein genialer Künstler. Glanzlichter der Poesie skizzieren ein Leben verschwenderischer Produktivität, voller Lieb- und Leidenschaften. Andreas Grude rezitiert und kommentiert Leben und Werk des Dichters Rainer Maria Rilke; Meister-Gitarristin Andrea Gémes begleitet die Matinee musikalisch. Eintritt frei. Da die Künstler […]

»
13September | Fr | 2019
22September | So | 2019

Was ist das Böse? Antworten auf die Frage nach dem Bösen in Philosophie und Kunst

Vortrag von Viktoria Burkert M.A., mit anschließender Diskussion Moderation: Gerd Buurmann Die Frage nach dem Bösen beschäftigt uns Menschen seit jeher - sei dies als Frage nach dem Bösen als solchem im Sinne einer anonymen negativen Macht, als personifiziertes Böses oder als Gegenbegriff zum Guten. Im Rahmen eines Überblicks über wirkmächtige philosophische Theorien des Bösen […]

»
29September | So | 2019

Im Großstadtrausch. Wilde Jahre in Berlin. Ein Vortrag über die deutsche Hauptstadt während der Zeit der Weimarer Republik

Berlin in der Zeit der Weimarer Republik (1918-1933) – das war ein Ort großer Kontraste: einerseits gekennzeichnet von großer seelischer Not, bitterer Armut, fragilen politischen Verhältnissen, gewaltsamen Aufständen und einer hohen Kriminalitätsrate, andererseits von bedeutsamen Leistungen in Kunst und Wissenschaft sowie von einer exzessiven Lebenslust, die mit einem riesigen Angebot an leichter Unterhaltung befriedigt werden […]

»
+ Veranstaltungen exportieren