Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Mayersche Buchhandlung

Neumarkt-Galerie / Neumarkt 2
Köln, 50667 Deutschland
24September | Mi | 2014

Christian Wulff: Ganz oben Ganz unten

Es ist ein Medienkrimi, wie ihn die Republik noch nicht gesehen hat. Niemals zuvor hatten deutsche Medien bei einem Politiker so intensiv nach Verfehlungen gesucht wie bei Christian Wulff. Haben sie, aber auch die Staatsanwaltschaft, immer das rechte Maß bewahrt oder wurde nicht etwa mit gewisser Lust eine Hetzjagd inszeniert?Am 17. Februar 2012, nach 598 Tagen im Amt, trat Christian Wulff als Bundespräsident zurück. In Ganz oben Ganz unten schildert Christian Wulff nun aus seiner Sicht, wie die Affäre um…

»
26Mai | Di | 2015

Gabriele Krone-Schmalz: Russland verstehen

Antirussische Vorbehalte haben in Deutschland eine lange Tradition und sind in zwei Weltkriegen verfestigt worden. Auch in der Ukraine-Krise lässt sich ihre Wirksamkeit beobachten. Tatsächlich ist aber nicht nur das Verhältnis zwischen Russland, dem Westen und der Ukraine vielschichtiger, als es der Medien-Mainstream suggeriert, sondern auch die russische Geschichte seit dem Ende des Kalten Krieges. Demokratie und Menschenrechte verbreiten – wer möchte das nicht. Es lässt sich aber sehr wohl über das Tempo und über die Methoden streiten. Und es…

»
28Mai | Do | 2015

Ulrich Meyer: Das läuft schief in unserem Land

Ulrich Meyer ist einer der dienstältesten Moderatoren im deutschen Privatfernsehen. Jeden Dienstag spürt er in der Sendung "akte" die Themen auf, die Deutschland und seine Zuschauer berühren, ängstigen und beschäftigen. Aufzuklären und Missstände aufzuzeigen – das ist für ihn eine Herzensangelegenheit. In seiner Kindheit und Jugend gaben ihm seine Eltern die nötigen Werte mit, für die er heute immer noch einsteht. Er plädiert für ein Deutschland, in dem nicht jeder zuerst an sich denkt, sondern mit mehr Herz und Verantwortung…

»
06Juni | Sa | 2015

Bernhard Roetzel: Der Gentleman nach Maß

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, sich einen Anzug, einen Mantel oder Hemd schneidern zu lassen? Ist es nicht eine verlockende Vorstellung, dass ein Kleidungsstück nicht aus einer namenlosen Fabrik, sondern aus der Werkstatt eines Handwerkers stammt? Sehnen wir uns im Zuge der Globalisierung nicht auch bei unserer Garderobe nach so etwas wie Heimat, einem sichtbaren Ort, an dem sie entsteht? Um solche Orte geht es in diesem Buch: Webereien, Werkstätten, Stoffhandlungen, Manufakturen. Vor allem geht es aber um…

»
11Juni | Do | 2015

Ursula Poznanski: Stimmen

Menschen, die wirr vor sich hinmurmeln. Die sich entblößen, Stimmen hören: Die Psychiatriestation des Klinikums Salzburg-Nord ist auf besonders schwere Fälle spezialisiert. Als einer der Ärzte ermordet in einem Untersuchungsraum gefunden wird, muss die Ermittlerin Beatrice Kaspary versuchen, Informationen aus den Patienten herauszulocken. Aus traumatisierten Seelen, die in ihrer eigenen Welt leben. Und nach eigenen Regeln spielen... Ursula Poznanski wurde 1968 in Wien geboren. Sie war als Journalistin für medizinische Zeitschriften tätig. Inzwischen widmet sie sich ganz dem Schreiben und…

»
18Juni | Do | 2015

Marc Raabe: Heimweh

Jesse Berg ist ein erfolgreicher Kinderarzt. Frisch geschieden, kümmert er sich liebevoll um seine Tochter. Doch dann ändert sich alles von einem Tag auf den anderen. Seine Frau wird ermordet und seine Tochter entführt. Der Täter hinterlässt für Berg eine Nachricht: Sie gehört Dir nicht. Du musst sie vergessen. Schlagartig wird Berg klar, dass er selbst das Ziel des Anschlags ist. Eine lang vergessene Schuld drängt ans Licht. Ihm droht eine Reise in die Vergangenheit, in seine Zeit als Heimkind.…

»
31August | Mo | 2015

Jonas Grünanger: Social Bettwork

Auch das Kennenlernen ist heute nicht mehr das, was es vielleicht vor 15 Jahren noch war. Internet und soziale Netzwerke eröffnen völlig neue Wege des Flirtens - ganz vorne mit dabei sind Dating-Apps wie Tinder oder Lovoo. Damit lässt man sich ganz einfach paarungswillige Singles aus der Umgebung auf dem Mobiltelefon anzeigen. Doch in welcher deutschen Stadt weden die Apps am häufigsten genutzt? Gelingt in Österreich eine spontane Verabredung schneller als in Holland? Und ist frau in Paris eher zu…

»
01September | Di | 2015

Bettina Tietjen: Unter Tränen gelacht. Mein Vater, die Demenz und ich (Signierstunde)

In diesem sehr persönlichen Buch erzählt Bettina Tietjen von der Demenzerkrankung ihres Vaters, vom ersten "Tüdeln" bis zur totalen Orientierungslosigkeit. Offen und liebevoll beschreibt sie die Achterbahn ihrer Gefühle, einen geliebten Menschen zu verlieren, aber auch ganz neu kennenzulernen, und die vielen komischen Momente, in denen sie trotz allem herzhaft zusammen lachen konnten. Bettina Tietjen musste lernen, dass Demenz ein Zustand ist, der ganz allmählich von einem vertrauten Menschen Besitz ergreift. Zuerst merkt man es nicht, dann will man es…

»
07September | Mo | 2015

James Bowen: Bob, der Streuner (Signierstunde)

James Bowen ist zusammen mit seinem Kater Bob zu Gast und signiert seine Bücher.Die wunderbare Geschichte der Freundschaft zwischen James Bowen und seinem Kater wurde mit Bob, der Streuner und Bob und wie er die Welt sieht zum Welt-Bestseller. Millionen Fans verfolgen begeistert das Leben der beiden ungleichen Freunde. James Bowen ist ein Straßenmusiker aus London. Er fand Bob, den Streuner, im Frühling 2007. Seitdem sind die beiden Freunde unzertrennlich.

»
21September | Mo | 2015

Ulrich Wickert: Das Schloss in der Normandie. Ein Fall für Jacques Ricou

Korruption bis in höchste politische Kreise gibt es nicht nur in Afrika, das weiß der Richter aus Paris sehr gut. Doch im Fall des Staatspräsidenten aus Äquatorialguinea geht es offenbar nicht nur um Schmiergelder, französische Luxusimmobilien und teure Autos, sondern auch um Prostitution und Mädchenhandel. Jacques Ricou gilt als unerbittlich, wenn es um Gerechtigkeit geht. Doch als er die Klage einer Nichtregierungsorganisation gegen einen afrikanischen Staatspräsidenten annimmt, ahnt er nicht, welche Folgen das haben wird. Der französische Präsident wird einen…

»
29September | Di | 2015

Peter Littger: The devil lies in the detail

"I know what you mean." Spätestens wenn Sie diesen freundlichen Satz von Ihrem englischen oder amerikanischen Gesprächspartner hören, ahnen Sie vielleicht, dass Sie für einen unfreiwillig komischen Moment im englisch-deutschen Sprachaustausch gesorgt haben. Zum Beispiel, wenn Sie beim Eisverkäufer "two ice balls" bestellt, die Kollegen über den "beamer in the conference room" informiert oder sich über eine "genial idea" gefreut haben. But don’t make you worries! In 23 Kapiteln erzählt Peter Littger unterhaltsame und nützliche Geschichten von unserem "English made…

»
01Oktober | Do | 2015

Natalie Matt & Silas Matthes: Kings & Fools

Kings & Fools ist das Ergebnis der ersten Sonderauschreibung auf Oetinger34. Bis Ende 2014 konnten sich Autoren mit Textproben bewerben. Silas Matthes und Natalie Matt wurden unter zahlreichen Einsendungen ausgewählt, die Fantasy-Reihe mit Unterstützung des Bestsellerautors Bernhard Hennen zu schreiben. Nun liegen die ersten Bände der sechsteiligen Reihe vor. Silas Matthes, 1992 in Hamburg geboren, studiert Kreatives Schreiben. Er hat bereits den deutschen E-Book-Preis gewonnen. Auf Bernhard Hennens Burg hat er sich gemeinsam mit Natalie Matt mit Schwertkampfübungen auf eine…

»
06Oktober | Di | 2015

Wolfgang Hohlbein: Mörderhotel

230 Menschen gehen auf sein Konto: Herman Webster Mudgett, den unglaublichsten Serienmörder aller Zeiten. In Chicago errichtet er eigens ein Hotel, um seine Taten zu begehen. Ein Hotel, in dem es Falltüren, verborgene Räume, Geheimgänge, einen Foltertisch, ein Säurebad und eine Gaskammer gibt. Seine Opfer erleichtert er um ihr Geld und verkauft ihre Leichen an Mediziner. Niemand weiß, was im Kopf dieses Menschen vor sich geht. Bis die Polizei ihm auf die Spur kommt und eine gnadenlose Jagd beginnt ...…

»
13Oktober | Di | 2015

Patric Heizmann: Essen erlaubt!

Richtige Ernährung wäre eigentlich ganz einfach: Mund auf, Essen rein, kauen, schlucken, den Rest erledigt der Körper vollautomatisch. Das können alle Lebewesen schon seit Ewigkeiten, ohne darüber nachzudenken – der Mensch aber nicht. Dabei bräuchten wir nur auf die Signale des Körpers zu achten, denn der Körper weiß, wie gesundes Essen geht. Leider sagt er das nicht so genau, deshalb muss man verstehen lernen, was er will und was er nicht will. Entscheidend ist dabei ein ewiges Duell: Kopf gegen…

»
14Oktober | Mi | 2015

Martin Walker: Provokateure. Der siebte Fall für Bruno, Chef de police

Saint-Denis im Périgord ist ein Sehnsuchtsort für viele. Auch für einige, die hier aufgewachsen sind. Doch als ein autistischer Junge aus Saint-Denis auf einer französischen Armeebasis in Afghanistan auftaucht und nach Hause möchte, ist unklar, ob als Freund oder Feind. Dies herauszufinden ist die dringende Aufgabe für Bruno, Chef de police, ehe sich verschiedene Provokateure einmischen und alle in tödliche Gefahr bringen können. Martin Walker, geboren 1947 in Schottland, ist Schriftsteller, Historiker und politischer Journalist. Er lebt in Washington und…

»
20Oktober | Di | 2015

Meike Winnemuth: Um es kurz zu machen. Über das unverschämte Glück, auf der Welt zu sein

Als Das große Los in die Buchläden kam, war der Name Meike Winnemuth längst ein Markenzeichen. Ihre Blogs "Das kleine Blaue" oder "Vor mir die Welt" und die fabelhaften Kolumnen, die sie für "Cosmopolitan", "Myself", "SZ-Magazin" und "Stern" geschrieben hat, haben Hunderttausende gelesen. Here we go: Jetzt kommt die erste Sammlung der besten Geschichten von Meike Winnemuth. Alles selbst erlebt und ausprobiert. Garantiert mit Suchtfaktor.Sie macht es kurz und persönlich, dafür ist sie bekannt. Und egal, ob Meike Winnemuth über…

»
22Oktober | Do | 2015

Bastian Campmann: Kölsch für Anfänger

Kaum eine Großstadt definiert sich so sehr über ihre Sprache wie Köln. In nahezu allen Lebensbereichen ist der Dialekt lebendig, sogar die Stadtverwaltung informiert in offiziellen Verlautbarungen in der beliebten rheinischen Verlaufsform: "Das Bauamt ist die Straße am reparieren."Die Vielfalt an Liedern in Mundart, die nicht nur im Karneval zum Kölschen Lebensgefühl gehören, ist einzigartig. Auch Bastian Campmann, Autor des witzigen Sprachführers Kölsch für Anfänger, steuert Lieder in Mundart bei. "Obwohl ich in Köln geboren bin, musste ich mich mit…

»
04November | Mi | 2015

Val McDermid: Der lange Atem der Vergangenheit

Chief Inspector Karen Pirie und ihre Cold Cases Unit sollen den rätselhaften Fall um eine skelettierte Leiche in einem alten Gemäuer in Edinburgh aufklären. Die Ermittlungen führen Karen zurück in die neunziger Jahre, in die Zeit der grausamen Balkankriege. Inmitten der Verwirrungen aus persönlichen und politischen Konflikten, gut gehüteten Geheimnissen und kriminellen Machenschaften sind die Spuren nur schwer zu verfolgen. Doch der Atem der Vergangenheit ist lang ... Val McDermid verbindet ihre bemerkenswerte Sachkenntnis, facettenreiche Charaktere und eine kluge Storyline…

»
10November | Di | 2015

Wilfried Schmickler liest aus “Schmickler gehört zu Deutschland. Eine Inventur”

In der Mayerschen Buchhandlung liest Wilfried Schmickler aus seinem neuen Buch "Schmickler gehört zu Deutschland. Eine Inventur". Dazu gibt es Live-Musik von Tom Words & Céline. Das Buch: Schmickler gehört zu Deutschland - aber gehört Deutschland auch zu ihm? Höchste Zeit für eine gründliche Inventur. Texte aus aktuellen Bühnenprogrammen, aus den "Mitternachtsspitzen" und natürlich die eine oder andere Antwort auf die WDR 2 "Montagsfrage", dokumentieren die schwierige Beziehung zwischen Schmickler und Deutschland. Gehört er wirklich dazu? Und wenn ja, warum…

»
13November | Fr | 2015

Fressnapfgespräche mit Wiwaldi & Co

Wer ist so verrückt aus einem Kochbuch zu lesen? Ganz klar: Wiwaldi, der bekannteste Hund im deutschen Fernsehen! Eine rasante Puppen-Impro-Show mit spontanem Witz und Schlagfertigkeit: für Frauen und Männer und leider nicht für Kinder.Und Wiwaldi hat alle seine Kollegen mit im Gepäck: Das alte Zirkuspferd Horst-Pferdinand, den betrunkenen Haifisch, den Kakerlak, das Ehepaar Flönz und Assistentin Charming Traudl. Der TV-Hund aus der „Wiwaldi Show" (ARD) und „Zimmer frei“ (WDR) präsentiert sein nagelneues „Partykochbuch“ in einer Lesung, die Sie so…

»
20November | Fr | 2015

John Niven liest aus “Old School”

In der Mayerschen Buchhandlung liest John Niven aus "Old School". Nagel moderiert die Veranstaltung und liest die deutschen Passagen. Eine Veranstaltung auf Deutsch / Englisch. Das Buch: Susan und Julie sind gerade 60 Jahre alt geworden. Sie leben in einem kleinen Dorf in Südengland und sind seit der Schulzeit miteinander befreundet. Susan führt ein bürgerliches Hausfrauendasein, Julie lebt in einer Sozialwohnung und arbeitet als Aushilfe in einem Pflegeheim. Als Susans Ehemann Barry tot aufgefunden wird, offenbart sich, dass er ein…

»
26November | Do | 2015

Buchempfehlungen von Susanne Laschet

Ein Buchempfehlungsabend mit Susanne Laschet. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Wir bitten jedoch um Anmeldung in der Buchhandlung oder bei Stefanie Hoever, s.hoever@mayersche.de. Buchhändlerin Susanne Laschet präsentiert Ihnen ihre Lieblingsbücher und erzählt, was Sie in diesem Herbst auf keinen Fall verpassen sollten. Begeben Sie sich auf eine Reise in andere Welten, tauchen Sie ein in außergewöhnliche Lebensgeschichten und lernen Sie die spannendsten Sachbücher kennen. Darüber hinaus erwarten Sie an diesem Abend viele besondere Tipps für Weihnachten. Eintritt: frei, wir…

»
27November | Fr | 2015

Johannes Hinrich von Borstel präsentiert “Herzrasen kann man nicht mähen. Alles über unser wichtigstes Organ”

Johannes Hinrich von Borstel ist angehender Kardiologe, nebenbei ist er aber auch einer der besten Science-Slammer Deutschlands. Er kann Herzerkrankungen tanzen und uns im Rhythmus von "Highway to Hell" die ideale Reanimation zeigen. Die perfekte Kombination aus Unterhaltung und Wissensvermittlung. Das Buch: Im Ruhezustand schlägt das Herz etwa 70 Mal in der Minute, in einer durchschnittlichen Lebenszeit knapp drei Milliarden Mal. Dabei pumpt es insgesamt 200 Millionen Liter Blut in die entlegensten Winkel unseres Körpers. Ohne diesen faustgroßen Muskel könnten…

»
21Januar | Do | 2016

Serdar Somuncu präsentiert “Der Adolf in mir. Die Karriere einer verbotenen Idee”

In der Mayerschen Buchhandlung präsentiert Serdar Somuncu sein Buch "Der Adolf in mir. Die Karriere einer verbotenen Idee".Das Buch: 1996 begann Serdar Somuncu seine spektakuläre und ganze sechs Jahre andauernde szenische Lesereise mit Adolf Hitlers "Mein Kampf". Mit mehr als 1.500 Auftritten vor über einer halben Million Zuschauern wurde er europaweit bekannt. Fast zwanzig Jahre später wirft er in "Der Adolf in mir" einen Blick zurück auf diese ereignisreiche Zeit. Zudem gibt er Einblicke in seinen persönlichen Werdegang und zeigt…

»
23Januar | Sa | 2016

Horst Schoch signiert „Der Tote vom Neumarkt“

Der Kölner Autor Horst Schoch signiert in der Mayerschen Buchhandlung seinen historischen Roman „Der Tote vom Neumarkt“.Das Buch:  Köln im Jahre 1543. Mitten in den Wirren des Kölner Reformationsversuches stürzt ein Mann aus dem Obergeschoss eines Hauses am Neumarkt. Der neue, zur Entlastung des Greve eingestellte Richter Andreas von Hohenstein glaubt nicht an einen Freitod. Bis es ihm gelingt, die Hintergründe des Todesfalles aufzuklären, begegnet er nicht nur vielen Gefahren sondern auch einem neuen Gehilfen und einer neuen Liebe. Der…

»
27Januar | Mi | 2016

Konrad Beikircher: Kabarettistische Lesung und Buchvorstellung: “Die original rheinische Alpenküche. Rezepte undAnekdoten aus meinen beiden Heimaten”

In der Mayerschen Buchhandlung präsentiert Konrad Beikircher im Rahmen einer kabarettistischen Lesung mit Buchvorstellung sein neues Werk "Die original rheinische Alpenküche. Rezepte und Anekdoten aus meinen beiden Heimaten". Konrad Beikircher ist bei Millionen Rheinländern bekannt und beliebt durch seine Fähigkeit, die Menschen rund um Köln mit größtem Scharfsinn zu beobachten und mit feinem Sinn für Humor bis ins Detail zu beschreiben oder gern auch zu karikieren. Seit Jahrzehnten füllt der Wahl-Rheinländer Hallen jeder Größe mit seinen Programmen. Aber er hat…

»
28Januar | Do | 2016

Eva Gritzmann & Denis Scheck präsentieren “Solons Vermächtnis. Vom richtigen Zeitpunkt im Leben”

In der Mayerschen Buchhandlung präsentieren Eva Gritzmann und Denis Scheck ihr Buch "Solons Vermächtnis. Vom richtigen Zeitpunkt im Leben".Das Buch: Wortgewaltig und sachkundig halten Eva Gritzmann und Denis Scheck das längst überfällige Plädoyer für die Rückkehr zum verloren gegangenen Prinzip der Reife. Sie erzählen vom richtigen Zeitpunkt im Leben, in der Liebe, in der Literatur und in Küche und Keller. Der Mensch hat die Zeit über das Essen entdeckt. Jäger und Sammler orientierten sich am Reifegrad von Wurzeln und Gräsern,…

»
22Februar | Mo | 2016

Klaus-Peter Wolf liest aus seinem neuen Kriminalroman “Ostfriesenschwur”

Klaus-Peter Wolf liest in der Mayerschen Buchhandlung aus seinem neuen Kriminalroman "Ostfriesenschwur".Das Buch: Als der Postbote an diesem Morgen bei Ubbo Heide klingelt, bringt er ein großes Paket. Darin liegt ein abgetrennter Kopf. Es ist der Kopf eines Menschen, den Ubbo Heide kennt. Jahrelang hat er versucht, ihn seiner gerechten Strafe zuzuführen, doch er musste ihn laufenlassen. Jetzt hat ein Anderer das Werk für ihn vollendet. Dann findet man einen zweiten Kopf. Auch diesem Toten konnte man damals seine Tat…

»
25Februar | Do | 2016

Jochen Busse präsentiert “Wo wir gerade von belegten Brötchen reden. Die Komödie meines Lebens”

In der Mayerschen Buchhandlung präsentiert Schauspieler und Kabarettist Jochen Busse sein Buch "Wo wir gerade von belegten Brötchen reden. Die Komödie meines Lebens".Das Buch: "Ich habe keine schrecklichen Krankheiten gehabt, keine pleite erfahren und musste in kein Dschungelcamp. Ich habe Helmut Kohl und vier Ehen überstanden. Wie kann man nur so verdammt viel Glück haben? Darum frage ich mich nach einem Dreivierteljahrhundert: Was das etwa ein ideales Leben? Wo ist der Haken dran? Thomas Mann hat gesagt, das Leben eines…

»
03März | Do | 2016

Die kleine Hummel Bommel sucht das Glück

Ein interaktives Lese-Abenteuer mit Maite Kelly, Britta Sabbag und Joëlle Tourlonias erwartet alle kleinen Zuschauer ab 4 Jahren bei der Präsentation ihres Buches "Die kleine Hummel Bommel sucht das Glück". Der Eintritt ist frei, wir bitten um Anmeldung bei S. Hoever unter s.hoever@mayersche.de. Das Buch: In Band 1 hat die kleine Hummel Bommel gelernt, dass ihr einzig und alleine eine Portion Mut zum Fliegen gefehlt hat. Nun macht sie sich auf in die große weite Welt: Sie packt ihren kleinen…

»
05März | Sa | 2016

Julia von Tettenborn spielt mit ihrem Koffertheater „Der geklaute Geburtstag“

Schauspielerin, Sprecherin und Puppenspielerin Julia von Tettenborn spielt in der Mayerschen Buchhandlung aus ihrem Koffertheater „KasperleReigen“ das Stück „Der geklaute Geburtstag“. Für Kinder ab 3 Jahren.Das Stück: Großmutter ist in Not! Am Geburtstag vom Kasper ist nicht nur sein Geschenk scheinbar weggeflogen, sondern auch eine sonderbare Nachricht liegt auf dem Tisch. Als Kasper sich aufmacht in den Räuberwald, sorgt sich seine Großmutter sehr. Wird Kasper es schaffen, sich sein Geschenk zurückzuholen? Und warum will der Räuber eigentlich Kaspers Geburtstag klauen,…

»
07April | Do | 2016

Danke, Dog! Ein Hund ist die beste Medizin

In der Mayerschen Buchhandlung präsentiert TV-Moderatorin Biggi Lechtermann mit Schauspielerin Andrea Spatzek und Dr. Thomas Kurscheid (Sport- und Ernährungsmediziner) ihr Buch "Danke, Dog. Ein Hund ist die beste Medizin".Das Buch: TV-Moderatorin Birgit „Biggi“ Lechtermann entdeckt in ihrem neuen Buch die vielseitigen Talente der Vierbeiner. Ob als Begleiter, Flirtvermittler, Superspürnase oder Lebensretter – Hunde verblüffen, machen glücklich und holen häufig das Beste aus uns Menschen heraus. Eine liebevolle Hommage an den ältesten Freund des Menschen mit herzlichen Kommentaren prominenter Hundebesitzer. Schon…

»
13April | Mi | 2016

Hubertus Meyer-Burckhardt liest aus “Meine Tage mit Fabienne”

In der Mayerschen Buchhandlung liest Hubertus Meyer-Burckhardt aus seinem neuen Roman "Meine Tage mit Fabienne".Das Buch: Mal ein Käsegeschäft, mal ein Plattenladen. Nun ein Hutgeschäft. Es waren schon immer Bereicherungen für die Straße mitten in Berlin, die im Erdgeschoss des Hauses ein- und auszogen. Simon hat sie alle geschätzt. Fabienne, die charmante und lebensfrohe Elsässerin und Hutmacherin, stellt sie nun aber alle in den Schatten. Mit ihrem Hutgeschäft - und noch mehr mit ihrem Temperament und Charme - mischt sie…

»
21April | Do | 2016

Kölner AutorInnen lesen aus “Wenn Sonntag ist – 52 Geschichten zum Vorlesen”

Eintritt: freiZum Welttag des Buches lesen Kölner AutorInnen aus " Wenn Sonntag ist – 52 Geschichten zum Vorlesen ". Für Kinder des 2. und 3. Schuljahres. Wir bitten um Anmeldung bei V. Gruner unter v.gruner@mayersche.de. Das Buch: Wenn Sonntag ist ... dann fliegen plötzlich Feen durch die Nacht, Piraten ankern am Rhein, Monster und Menschen werden zu Freunden – und der zopfbärtige Opa Muffe fährt Motorrad im Tutu. Dieses Vorlesebuch ist das Gemeinschaftsprojekt von 37 Kölner Autorinnen und Autoren, an…

»
26April | Di | 2016

Nicole Jäger liest aus “Die Fettlöserin. Eine Anatomie des Abnehmens”

Nicole Jäger liest aus ihrem Buch "Die Fettlöserin. Eine Anatomie des Abnehmens".Das Buch: Nicole Jäger bezeichnet sich selbst als fette Frau – sie weiß, was es heißt, übergewichtig zu sein und abnehmen zu wollen. Über 160 Kilo hat sie schon geschafft, und nun hat sie aus ihren Erfahrungen und ihrer Expertise als Heilpraktikerin ein Coaching für all jene entwickelt, denen es ähnlich geht. Der Erfolg gibt ihr Recht; Nicole Jägers Auftragsbücher sind voll, denn nicht jede/r Übergewichtige hat Lust darauf,…

»
10Mai | Di | 2016

Yann Martel liest aus “Die hohen Berge Portugals”

Das Buch: Lissabon, 1904: In einem sogenannten Automobil begibt sich der junge Tomás auf eine abenteuerliche Expedition in die hohen Berge Portugals - ein tragikomischer Roadtrip beginnt. Mehr als dreißig Jahre später bekommt der Pathologe Dr. Lozora geheimnisvollen Besuch, der ihm einen eigentümlichen Auftrag erteilt; und im Kanada der 1980er möchte Senator Tovy eigentlich nur über den Tod seiner Frau hinwegkommen und landet in ungewöhnlicher Begleitung in den hohen Bergen Portugals. In seinem neuen großen Roman verknüpft Yann Martel diese…

»
12Mai | Do | 2016

Emanuele Tiburzio liest aus “Junior, der Lebensretter. Mein Hund entdeckte meine Krebserkrankung – nur deshalb bin ich noch am Leben”

Das Buch: Emanuele Tiburzio ist ein Mann mitten im Leben. Sportlich, gutaussehend, durchtrainiert. Er hängt sehr an seinem Hund Junior, einer dreijährigen französischen Bulldogge. Doch plötzlich im Mai 2013 ändert sich etwas in Juniors Verhalten: Er schleckt sein Herrchen ununterbrochen ab, selbst wenn Emanuele schon im Bett liegt. Junior wird sogar aggressiv und versucht, eine bestimmte Stelle an Emanueles Körper herauszubeißen. Als Emanuele Junior abwehren will, stellt er bei sich einen Knoten fest, den er vorher noch nicht gespürt hatte.…

»
01Juni | Mi | 2016

Bestsellerautorin Anna Todd liest aus “Before us”

Das Buch: Bevor Hardin Tessa begegnete, war er voller Wut und finsterer Leidenschaft. Als er sie traf, wusste er sofort, dass er sie brauchte. Für sich allein. Ohne sie würde er nicht überleben. Und er würde nie mehr der sein, der er einmal war ... Nichts ist so, wie es scheint: Hardins Bericht von seinen ersten Begegnungen mit Tessa wird das Bild vom skrupellosen Bad Guy, der den unschuldigen Engel verführt, in ein ganz neues Licht rücken. Die Autorin: Anna…

»
07Juni | Di | 2016

Prof. Dr. Ingo Froböse präsentiert sein Buch “Volkslaufbuch. Gesünder, schlanker, besser drauf”

Das Buch: Laufen ist die beste Medizin – gesünder, schlanker, besser drauf! Sportwissenschaftler und Gesundheitsexperte Prof. Dr. Ingo Froböse zeigt, wie man die Freude am Laufen (wieder neu) für sich entdeckt, ganz ohne komplizierte Trainingspläne und ohne dem nächsten Marathon entgegen zu hecheln. Er erklärt, welcher Laufstil und welche Lauf-Technik für wen richtig ist, je nach Erfahrung, Fitness-Niveau und eigenen Vorlieben. Außerdem informiert er darüber, welche Ausrüstung wirklich notwendig ist, welche Trainingsmethoden es gibt, worin deren Vorteile liegen, was man…

»
06September | Di | 2016

Herman van Veen präsentiert “Erinnerte Tage”

Der niederländische Sänger und Liedertexter Herman van Veen (*1945) wurde 1972 von Alfred Biolek und dem Textdichter Thomas Woitkewitsch für das deutsche Publikum entdeckt. Van Veens erstes deutschsprachiges Album erschien 1973 und hieß "Ich hab' ein zärtliches Gefühl". Seitdem hat er zahlreiche weitere Alben veröffentlicht. Es folgten 29 weitere, zuletzt 2016 das Album "Springen oder Fallen". Herman van Veen wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter mit dem Bundesverdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland (1999), der Goldenen Kamera für die Zeichentrickserie Alfred Jodocus…

»
16September | Fr | 2016

Tess Gerritsen liest aus ihrem neuen Thriller “Totenlied”

Deutsche Stimme: Claudia Michelsen Moderation: Margarte von Schwarzkopf Musikalische Begleitung: Jörg Widmoser (Primarius des Modern String Quartet) Eine Veranstaltung auf Deutsch / Englisch Eine Veranstaltung der Mayerschen Buchhandlung und der Crime Cologne Eintritt: 14,-€ Eintrittskarten sind in den Mayerschen Buchhandlungen oder unter www.mayersche.de erhältlich. Tess Gerritsen liest in der Mayerschen Buchhandlung aus ihrem neuen Thriller "Totenlied". Schauspielerin Claudia Michelsen liest den deutschen Text, durch den Abend führt Moderatorin Margarete von Schwarzkopf. Musikalische Begleitung: Jörg Widmoser, Primarius des Modern String Quartet.…

»
17September | Sa | 2016

„Kölsche Literatur Pänz“: Kinder lesen ihre Geschichten

In der Mayerschen Buchhandlung lesen Kinder ihre Geschichten aus „Kölsche Literatur Pänz“ vor. Die Kölner Kinderbuchautorin Christina Bacher moderiert die Veranstaltung und liest ebenfalls aus ihrem Buch "Bolle und die Bolzplatzbande: Hai-Alarm". Aus 1.000 Geschichten wählte eine 7-köpfige Kölner Fachjury in diesem Jahr die 21 Gewinnergeschichten ins Buch. Maßgebliche Veränderungen in allen Bereichen unseres täglichen Lebens - Technik, Umwelt, Gesellschaft und Kultur - spiegeln sich hier in den spannenden und kurzweiligen Erzählungen der Kinder wieder. So sorgt ein übermütiger Forscher…

»
21September | Mi | 2016

Nina George liest aus ihrem neuen Roman “Das Traumbuch”

Das Buch: Nina George erzählt in ihrem neuen Roman von den unbekannten Welten zwischen Leben und Tod, Realität und Traum – und von den kleinen Momenten, in denen sich Türen zu ganz anderen Lebenswegen öffnen. Die zu gehen wir uns nur nicht trauen. „Mir wird klar, wie sehr Väter, wenn sie lieben, lieben können. Wie sehr mein Vater mich liebte und wie sehr er mir fehlt.“ Diese Zeilen aus Das Traumbuch, dem neuen Roman der internationalen Bestsellerautorin Nina George, nennen…

»
28September | Mi | 2016

Buchpremiere: Felix Klemme präsentiert “Natürlich essen. Das ganzheitliche Ernährungskonzept”

Eintritt: 11,-€ Eintrittskarten sind in den Mayerschen Buchhandlungen oder unter www.mayersche.de erhältlich. Das Buch: Ist die Lust auf Currywurst oder Schokolade schon in unseren Genen angelegt? Und wenn ja: Wie können wir uns umprogrammieren und uns auf einfache Weise gesund ernähren? Wie bleiben wir fit und beugen Krankheiten vor? Wesentlich ist, das Essen zu finden, das optimal zu einem selbst passt und einen ins Gleichgewicht bringt. Halten wir uns daran, können auch kleinere "Sünden" der einmal gefundenen Balance nichts anhaben.…

»
28Oktober | Fr | 2016

Andreas Eschbach liest aus „Teufelsgold”

Eintritt: 14,-€ Eintrittskarten sind in den Mayerschen Buchhandlungen oder unter www.mayersche.de erhältlich Andreas Eschbach liest aus seinem neuen Thriller "Teufelsgold". Eine Veranstaltung der Mayerschen Buchhandlung und der Crime Cologne. Das Buch: Nach dem Ende der Kreuzzüge taucht er das erste Mal auf: der Stein der Weisen, mit dem man Gold machen kann – gefährliches Gold, radioaktives Gold nämlich. Der Stein erscheint, als ein Alchemist Gott verflucht, und er zieht eine Spur der Verwüstung durch Europa. Die Deutschordensritter erklären es zu…

»
31Oktober | Mo | 2016

Karin Slaughter liest aus „Blutige Fesseln“

Eintritt: 15,-€ Eintrittskarten sind in den Mayerschen Buchhandlungen oder unter www.mayersche.de erhältlich Karin Slaughter liest in der Mayerschen Buchhandlung aus ihrem neuen Thriller "Blutige Fesseln". Schauspielerin Esther Schweins liest den deutschen Text, durch den Abend führt Moderatorin Margarete von Schwarzkopf. Eine Veranstaltung auf Deutsch / Englisch, in Kooperation mit der Crime Cologne. Das Buch: Dies wird sein persönlichster Fall. Das spürt Will Trent schon in dem Moment, als er das leer stehende Lagerhaus betritt und die Leiche entdeckt — die…

»
02November | Mi | 2016

Andreas Föhr liest aus seinem neuen Kriminalroman “Eisenberg”

Eintritt: 11,-€ Eintrittskarten sind in den Mayerschen Buchhandlungen oder unter www.mayersche.de erhältlich In der Mayerschen Buchhandlung liest Andreas Föhr aus seinem neuesten Kriminalroman „Eisenberg“. Das Buch: Rachel Eisenberg, 40 Jahre alt, ist Anwältin. Zusammen mit ihrem geschiedenen Mann betreibt sie eine gut gehende Kanzlei. Eines Tages sucht ein 17-jähriges obdachloses Mädchen Hilfe bei ihr. Für einen ebenfalls obdachlosen Freund, der wegen Mordes verhaftet wurde. Eine Frau wurde bestialisch getötet und zugerichtet. Der Obdachlose erweist sich seltsamerweise als Eisenbergs Exfreund Heiko…

»
08November | Di | 2016

Ursula Poznanski & Arno Strobel lesen aus ihrem neuen Thriller “anonym”

Eintritt: 12,-€ Eintrittskarten sind in der Mayerschen Buchhandlung oder unter www.mayersche.de erhältlich In der Mayerschen Buchhandlung lesen Ursula Poznanski und Arno Strobel aus ihrem neuen gemeinsamen Thriller "anonym". Das Buch: Als der Hamburger Kriminalkommissar Daniel Buchholz zu einem Tatort auf einem verlassenen Fabriksgelände gerufen wird, findet er dort nicht nur eine entsetzlich zugerichtete Leiche, sondern trifft auch auf eine neue Kollegin: Nina Salomon. Die beiden geraten sofort aneinander, denn der überkorrekte Buchholz zuckt schon beim Anblick eines ungebügelten Kragens zusammen…

»
10November | Do | 2016

Atze Schröder präsentiert sein Buch “Der Turbo von Marrakesch”

Eintritt: 15,-€ Eintrittskarten sind in den Mayerschen Buchhandlungen oder unter www.mayersche.de erhältlich Atze Schröder präsentiert in der Mayerschen Buchhandlung sein neues Buch "Der Turbo von Marrakesch". Das Buch: Essen-Kray. Ein Päckchen mit einer Schweizer Uhr wird versehentlich an Atze Schröders Nachbarin Ute Peymann geliefert. Die Waldorf-Lehrerin bittet ihren Freund und Mithausbewohner Atze, Comedy-Legende und bekennender Porsche-Fahrer, um Hilfe: Er soll das Paket zum richtigen Empfänger bringen. Dass dieser, ein gewisser Uwe Peimann, ein gefürchteter Auftragskiller ist und in der Uhr…

»
15November | Di | 2016

Bestsellerautorin Geneva Lee liest aus ihrer “Royal”-Saga

Eintritt: 12,-€ Eintrittskarten sind in den Mayerschen Buchhandlungen oder unter www.mayersche.de erhältlich Bestsellerautorin Geneva Lee liest in der Mayerschen Buchhandlung aus ihrer "Royal"-Saga. Irina von Bentheim (die deutsche Stimme der Carrie aus "Sex and the City") liest den deutschen Text und moderiert die Lesung. Eine Veranstaltung auf Deutsch / Englisch. Das Buch: Auf der Abschlussfeier der Oxford University begegnet die Absolventin Clara Bishop einem attraktiven Fremden. In einer unerwarteten Situation zieht er sie plötzlich an sich, küsst sie leidenschaftlich und…

»
17November | Do | 2016

Thomas Fischer, Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof, präsentiert “Im Recht. Einlassungen von Deutschlands bekanntestem Strafrichter”

Eintritt: 10,-€ Eintrittskarten sind in den Mayerschen Buchhandlungen oder unter www.mayersche.de erhältlich In der Mayerschen Buchhandlung präsentiert Prof. Dr. Thomas Fischer, Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof, sein Buch "Im Recht. Einlassungen von Deutschlands bekanntestem Strafrichter". Das Buch: Frage: Darf ein Bundesrichter öffentlich über die Bedeutung und die praktische Verwirklichung des Rechts schreiben? Gegenfrage: Warum nicht? Wer sonst? Thomas Fischer erklärt die Welt des Rechts und der Gesetze, schafft neue Zusammenhänge und wird nicht müde, zu vergleichen und Hintergründe fassbar zu machen.…

»
27April | Do | 2017

Felix Klemme präsentiert “Natürlich fit. Effektives Workout für Starter und Profis”

In der Mayerschen Buchhandlung präsentiert Felix Klemme sein neues Buch "Natürlich fit. Effektives Workout für Starter und Profis".

»
02Mai | Di | 2017

Klaus-Peter Wolf liest aus “Ostfriesentod. Der neue Fall für Ann Kathrin Klaasen”

Klaus-Peter Wolf liest in der Mayerschen aus seinem neuen Kriminalroman "Ostfriesentod. Der neue Fall für Ann Kathrin Klaasen".

»
30Mai | Di | 2017

Toni Schumacher im Gespräch über sein neues Buch

Toni Schumacher präsentiert im Gespräch sein Buch "Einwurf. Wahrheiten über den Fußball und mein Leben".

»
14Mai | Di | 2019

CRIME COLOGNE: Südfrankreich schmecken mit Martin Walker

Der britische Bestsellerautor Martin Walker

Südfrankreichs beliebtester Ermittler Bruno, Chef de Police, ist zurück! Bestsellerautor Martin Walker schickt seinen Protagonisten in seinem elften Fall auf die Suche nach der jungen Frau eines britischen Geheimdienstoffiziers, die sich im idyllischen Périgord erholen sollte. Dabei stößt Bruno auf ein vermeintliches Liebesnest, das bald zum Schauplatz eines Doppelmords werden soll.
Mit unendlicher Liebe zur französischen Kultur zeichnet Martin Walker malerische Landschaften, lässt seinen Lesern regionale Köstlichkeiten auf der Zunge zergehen – und gewährt dabei en passant historische und soziale Einblicke in die Seele einer französischen Region. Ein Abend für alle Frankreich-Liebhaber!

»
+ Veranstaltungen exportieren