Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Café Central

Jülicher Straße 1
Köln, 50674 Deutschland
25September | Do | 2014

Carsten Sebastian Henn: Ave Vinum

In Vino Veritas. Wein fördert die Wahrheitsfindung, aber wie geeignet ist er als Mordwaffe? Keiner verquickt Mörderisches und Kulinarisches, Verbrechen und Vergnügen, Mord und Gourmetküche zu einem derart schmackhaften Ensemble wie Carsten Sebastian Henn. Der Weinkenner, Winzer, Restaurantkritiker und Autor liest bei einem Glas Wein und gereichten Köstlichkeiten aus Ave Vinum, dem siebten Fall für Sternekoch und Hobby-Detektiv Julius Eichendorff. Ein Unwetter schwemmt diesem eine Leiche vor die Füße. Ertrunken ist das Opfer in "Sangri-Ahr", der neuen Wein-Spezialität des Tals.…

»
24September | Do | 2015

Mario Giordano: Tante Poldi und die sizilianischen Löwen

An ihrem sechzigsten Geburtstag zieht Tante Poldi von München nach Sizilien in den Geburtsort ihres verstorbenen Mannes. Doch anstatt die erhoffte Ruhe zu finden, stößt sie auf die temperamentvolle Familie ihres Gatten und sogar auf eine Leiche. Valentino, den sie als Gärtner engagiert hatte, liegt tot am Strand. Kurzerhand nimmt Tante Poldi die Ermittlungen selbst in die Hand – einer muss ja für Ordnung sorgen. Furchtlos und ohne Berührungsängste setzt sie nicht nur dem örtlichen Polizisten zu, sondern macht auch…

»
25September | Mo | 2017

Dine & Crime: Gallert/Reiter lesen aus »Glaube, Liebe, Tod« – Ruhrpott-Dinner

gallert/reiter

Dine & Crime - Ruhrpott-Dinner: Das Autorenduo Gallert/Reiter liest aus seinem neuen Krimi »Glaube, Liebe, Tod« um den Duisburger Polizeiseelsorger Martin Bauer begonnen – einen wunderbar unperfekten Anti-Helden, der mit alternativen Ermittlungsmethoden für erfrischende Unterhaltung sorgt. Das Café Central tischt zur Lesung leckere Köstlichkeiten aus dem Ruhrpott auf und sorgt so für den perfekten Krimi-Abend.

»
27September | Mi | 2017

Dine & Crime: Henrik Siebold liest aus »Inspektor Takeda und der leise Tod« – Japanischer Abend

henrik siebold

Dine & Crime - Japanischer Abend: Henrik Siebold liest aus »Inspektor Takeda und der leise Tod«. Siebolds Liebe zu Japan transportiert das Café Central direkt auf die Teller der Lesungsgäste: in Form japanischer Köstlichkeiten.

»
28September | Do | 2017

Dine & Crime: Jonas Winner liest aus »Murder Park« – Amerikanischer Abend

jonas winner

Dine & Crime - Amerikanischer Abend. Ein Killer auf der Vergnügungsinsel. Und die nächste Fähre kommt erst in drei Tagen ... Jonas Winner liest aus seinem neuen Thriller »Murder Park«. Das Café Central garniert die Lesung mit amerikanischen Köstlichkeiten und macht den Abend so zum rundum perfekten Krimi-Vergnügen.

»
29September | Fr | 2017

Dine & Crime: Nicola Förg liest aus »Heimatherz« und »Scharfe Hunde«

nicola förg

Bayerischer Abend: Brezn, Bier und Mord. Bayerns beliebteste Krimiautorin Nicola Förg lädt zum Krimi-Dinner und stellt gleich zwei Neuerscheinungen aus ihren beiden erfolgreichen Allgäuer Krimireihen vor

»
30September | Sa | 2017

Dine & Crime: Gregor Weber liest aus »Asphaltseele«

Gregor Weber

Dine & Crime - Blutwurst-Dinner. Mord und Blutwurst mit dem ehemaligen Tatort-Kommissar: Gregor Weber liest aus »Asphaltseele«, gleichzeitig kantiger Thriller und schräge Milieustudie, die das Café Central mit einem blutwurstigen Gericht garniert.

»
04Oktober | Do | 2018

Olaf Müller – Dine & Crime – Eifel-Abend

Kriminalistischer Kurzurlaub in der Eifel gefällig? Autor Olaf Müller nimmt uns mit auf einen mörderischen Trip – und das Café Central gestaltet einen köstlichen Abend rund um die idyllische Region direkt vor unserer Haustür.
In »Rurschatten« lockt eine mysteriöse Nachricht den 88-jährigen Alexander Rütters in die Geisterbahn – und seine Fahrt endet tödlich. Die Spur führt den Aachener Kommissar Michael Fett zur Kernforschungsanlage Jülich, wo ein Beinahe-GAU gerade noch einmal verhindert werden konnte. Und dann kommt auch noch der belgische Geheimdienst ins Spiel …

Moderation: Christian Beisenherz

»
05Oktober | Fr | 2018

Cay Rademacher – Dine & Crime – Französischer Abend

Eigentlich wollte Capitaine Roger Blanc mit seiner heimlichen Geliebten, der Untersuchungsrichterin Aveline ein romantisches Wochenende in dem provenzalischen Städtchen Arles an der Rhone verbringen. Doch sie wird Zeugin eines kaltblütigen Mordes und der Täter stiehlt ihr eine Tasche mit wichtigen Dokumenten ihres Ehemanns. Auf der Jagd nach dem Unbekannten stoßen Blanc und Aveline auf die Machenschaften einer mächtigen Gruppe, zu der auch Politiker und Polizisten zählen. Und auf einmal gerät die provenzalische Idylle erheblich ins Wanken …
Für alle, die der Schönheit der Provence verfallen sind: ein Abend voller Nerven- und Gaumenkitzel, köstlich angerichtet vom Café Central.

Moderation: Mike Altwicker

»
+ Veranstaltungen exportieren