Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Blue Shell

Luxemburger Str. 32
Köln, 50674 Deutschland
05Mai | So | 2013

For your ears only

im Mai wird es hart, aber fair: Talkgast ist kein geringerer als Philipp Schiemann, der mit dem Band "Gnadenlos. Gedichte und Kurzprosa 2007-2012" (Grupello Verlag) nach sieben Jahren Bühnenabstinenz sein Comeback feiert. Der Autor und Schauspieler - "ein wohltuender Gegensatz zum kopflastigen Weltschmerz seiner Kollegen" (Westdeutsche Zeitung) und von "Splatting Image" seinerzeit als neuer Kinski gefeiert - lotet auf furiose Weise menschliche Abgründe aus. Schiemanns Themen sind Sucht, Psychiatrie, Isolation, Liebe und Einsamkeit. Selbst jahrelang alkohol- und drogenabhängig, begegnet er…

»
19Mai | So | 2013

Nobody does it better

"The word is not enough" heißt es im "Blue Shell" seit fünf Jahren an jedem dritten Sonntag im Monat. Heute heißt es "Nobody does it better", wenn Alexander Bach, der Gentleman-Literaturagent des Poetry Slam, zum großen Jahresfinale die Besten der Besten begrüßt, die an diesem Abend um einen ganz besonderen Preis ringen: Die Qualifikation für die deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften! Ein Abend der Extraklasse, mit den eindrucksvollsten Vorlesern, Freestylern, Kabarettisten, Comedians und Slam Poeten der letzten 12 Monate, darunter Anke…

»
02Juni | So | 2013

For your ears only

Mit einem Knalleffekt verabschiedet sich die Late Night Leseshow "For your ears only" in die Sommerpause: Talkgast im Juni ist Torsten Sträter, dreifacher NRW-Slam-Champion (2009, 2010 und 2012) und Autor der beiden Bände "Der David ist dem Goliath sein Tod" und "Selbstbeherrschung umständehalber abzugeben". Torsten Sträter, Jahrgang 1966, trat mit 41 Jahren erstmals auf die Poetry-Slam-Bühne und gewinnt seither Wettbewerb um Wettbewerb (geringste Zuschauerzahl: 9 - höchste Zuschauerzahl: 2300). Er ist Faktotum und Vorleser in der Familienbuchhandlung, hat einen Sohn,…

»
05November | Di | 2013

Michael Kohtes: 365 Tage. Ansichten von K.

Vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2011 ist Michael Kohtes, Schriftsteller und Journalist, durch die Stadt Köln gelaufen und hat seine Beobachtungen aufgeschrieben. Dabei herausgekommen ist eine so erhellende wie anregende und immer wieder auch überraschende Beschreibung des Daseins in der Stadt und dessen, was ihren Bewohnern widerfährt. Ein Panorama des Großstadtlebens in Text und Bild. Im Rahmen der Reihe "Straßenrausch. Literatur und Großstadt" lässt sich anhand von "365 Tage. Ansichten von K." trefflich darüber sprechen, ob sich für…

»
28September | Do | 2017

Reinhard Kleist trifft Nick Cave

Reinhard Kleist setzte Johnny Cash und Fidel Castro in Szene, zeichnete die erschütternden Geschichten eines jüdischen Boxers und einer somalischen Olympialäuferin und wurde für all das mit Preisen und Hymnen bedacht, wie sie international kaum einem deutschsprachigen Comicautor zuteil wurden.

»
+ Veranstaltungen exportieren