« Alle Publikationen

Istanbul Bootlegs

“Istanbul Bootleg” ist ein lyrischer Trip durch die Millionenstadt am Bosporus, eine Liebeserklärung, die auch die dunklen Seiten nicht auslässt; eine Spurensuche, die in der jahrhundertealten Geschichte den Stimmen der Dichter und den leisen Zwischentönen des Alltäglichen lauscht.

Es geht um die Straßenkatzen, die Unterschlupf suchen, die Ornamente im Straßenstaub und um Tulpen, die am Highway blühen; um den Ruf der Muezzine und die Klage der Dichter, um Lichtspiegelungen auf regennassen Straßen und die Stille der Prinzeninseln. Und ganz beiläufig wird der “Clash of Cultures” einfach abgesagt… Für das Gedicht “zaman” erhielt Wustmann 2012 den postpoetry.NRW-Lyrikpreis.

Die Gedichte sind auf Deutsch und auf Türkisch. Ein Hörbuch mit einer Auswahl der Gedichte liegt dem Buch bei. Vorgetragen von Gerrit Wustmann und Oya Erdoğan, Musik (Oud) Andrea Mozzato. Mit einem Vorwort von Doǧan Akhanlı.