Lade Veranstaltungen
01März | Do | 2018

Lesemarathon Giovanni Boccaccio: Das Decameron

Nach Dante, Goethe und Umberto Eco stellt die Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften im vierten Lesemarathon 2018 Giovanni Boccaccio und sein Hauptwerk, Das Decameron, vor: Sieben junge Frauen und drei junge Männer fliehen vor dem Schwarzen Tod, der in Florenz wütet, in ein Landhaus außerhalb der Stadt. Um sich die Zeit zu vertreiben, erzählen sie sich Geschichten, zehn an jedem Tag, so dass nach zehn Tagen 100 Geschichten versammelt sind. Aber was für Geschichten! Derbe, teils tragische, teils ironische und erotisch-bukolische Erzählungen.…

»
15Mai | Di | 2018
26September | Mi | 2018
30September | So | 2018

Gedenkfeier für den Kölner Schriftsteller Dieter Wellershoff

Am 15. Juni 2018 ist der renommierte Kölner Schriftsteller Dieter Wellershoff im Alter von 92 Jahren in seiner Wahlheimat verstorben. Der Schriftsteller, Essayist und Literaturwissenschaftler Dieter Wellershoff gehörte zu den produktivsten deutschen Gegenwartsautoren. In nahezu allen literarischen wie reflexiven Gattungen ist Wellershoff seit den 1950er Jahren in Erscheinung getreten und hat durch sein reiches und vielschichtiges Werk die deutsche Literaturlandschaft maßgeblich geprägt. Für sein literarisches Lebenswerk wurde Dieter Wellershoff mit zahlreichen Preisen und Ehrungen, unter anderem mit dem Friedrich-Hölderlin-Preis sowie dem…

»
23Februar | Sa | 2019

60 Jahre “Die Blechtrommel” – Konzertlesung mit Ulrike Folkerts im Urania Theater

Der Jahrhundertroman „Die Blechtrommel“ von Günter Grass ist über jede Kritik erhaben. Umso herausfordernder ist die Umsetzung des Monumentalwerkes auf der Bühne. Die Idee des Hamburger Schlagzeugers Stefan Weinzierl ist naheliegend und dennoch einzigartig: Ausgewählte Szenen, gelesen von Schauspielerin Ulrike Folkerts und Rezitator Clemens von Ramin werden von ihm atmosphärisch untermalt und immer wieder bekommen die vielfältigen Schlaginstrumente auch ihren solistischen Platz. Sprache und Musik erzählen das Leben des Oskar Matzeraths, der mit drei Jahren sein Wachstum einstellt und aus…

»
24Februar | So | 2019

Heinrich Heines “Deutschland. Ein Wintermärchen”

Heinrich Heines "Deutschland. Ein Wintermärchen". Szenischer Vortrag von Gerd Buurmann   Ein großer Teil des Gedichtepos "Deutschland. Ein Wintermärchen" von Heinrich Heine spielt in Köln. Der Schauspieler und Autor Gerd Buurmann präsentiert die Verse des Dichters und gibt einen historischen Einblick auf die Geschichten, die in dem Epos erzählt werden. Heinrich Heine erklärt zum Beispiel, warum der Bau des Kölner Doms so lange gedauert hat und was es mit dem Rheinwein auf sich hat. Zudem wird die Bedeutung der Texte von…

»
04April | Do | 2019

Der isländische Dichter Sigurður Pálsson Wolfgang Schiffer liest Gedichte

„Gedichte erinnern eine Stimme“ versammelt Gedichte eines Poeten, der um sein baldiges Sterben weiß. Mit lächelndem Humor und trotzigem Optimismus beschwört er die Wichtigkeit von Poesie und Kunst, fragt nach dem Wesentlichen des Lebens – und gibt dem Menschsein eine Stimme. Die Übersetzer, der Maler Jón Thor Gíslason und der Kölner Autor und Herausgeber Wolfgang Schiffer, stellen das Werk vor.  

»
13Mai | Mo | 2019

DIE GOLTSTEINSTRASSE EMPFIEHLT: Zeit für Georges Simenon – Ein Abend mit dem Verleger Daniel Kampa…

Der Verleger Daniel Kampa erzählt vom Leben und vom großartigen Werk des Ausnahmeschriftstellers Georges Simenon - der Schauspieler Bernt Hahn trägt dazu ausgewählte Textpassagen vor.

»
14Mai | Di | 2019

DIE GOLTSTEINSTRASSE EMPFIEHLT: Augen zu und Ohren auf – BERNT HAHN liest MAIGRET im Lese-Pop-Up K49!

Der Schauspieler Bernt Hahn liest im ungewöhnlichen Ambiente unseres Lese-Pop-Ups K49 aus Georges Simenons Romanen rund um den Ermittler Kommissar Maigret vor - Augen zu und Ohren auf! Dazu passend gibt es kleine französische Leckereien und Wein. Frankophiles Herz - was willst Du mehr?

»
15Mai | Mi | 2019
16Mai | Do | 2019
12Juni | Mi | 2019

28 Lesungen bei der 19. Ausgabe von “Literatur in den Häusern der Stadt”

Die 19. Ausgabe von  „Literatur in den Häusern der Stadt“ bietet wie gewohnt exzellente Bücher für jeden Geschmack, eine einzigartige Mischung aus namhaften Künstlern und Newcomern, ungewöhnliche Orte sowie eine private Atmosphäre. Vom 12. bis 16. Juni 2019 veranstaltet der KunstSalon, der in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag feiert, 28 Lesungen in Köln. Weitere Festivalorte sind Bonn und Hamburg. Der Kartenverkauf unter www.kunstsalon.de startet am 7. Mai 2019. Freunde bekannter Künstler treffen bei „Literatur in den Häusern der Stadt“ in…

»
14November | Do | 2019
16November | Sa | 2019
19November | Di | 2019
+ Veranstaltungen exportieren