Objektbücher – Buchobjekte. Sammlung Helmut Schäfer

Die Ausstellung zeigt Künstlerbücher und Buchobjekte aus der Sammlung des Kölners Helmut Schäfer. Es sind Werke von folgenden Künstler*innen zu sehen: Horst Antes, Lutz Fritsch, Peter Gilles, Katharina Grosse, Ottmar Hörl, Jonathan Meese, Gerhard Richter, Richard Tuttle, Timm Ulrichs, Günther Uecker, Thomas Virnich und vielen anderen mehr.

Öffnungszeiten:
Montag 14.00 21.00 Uhr

Dienstag bis Donnerstag 10.00 21.00 Uhr

Freitag bis Sonntag 10.00 18.00 Uh
r

Ausstellung “Das große Fressen”

Ein Thema an den Festtagen sowie ein weltweites Thema in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Mit aktuellen Kunstwerken der Künstler*innen von 68elf e.V.

Eröffnung:
Freitag 25.11.22 von 19 – 22 Uhr
Samstag 26.11.22 von 14 – 18 Uhr

Laufzeit:
25.11.22 bis 08.01. 2023

Lesung:
Thomas Dahl – Kleebaumnacht
Geschichten für das Ende der Welt
Freitag 02.12.22 – 19 Uhr
(Eintritt frei, Anmeldung erwünscht)

Finissage:
Sonntag 08.01.2023 von 15 – 19 Uhr

sonstige Öffnungszeiten: donnerstags von 15-19 Uhr und nach Vereinbarung

Wie entsteht das Neue? Literaturlabor Köln

Anmeldung unter: info@literaturhaus-koeln.de

Wie sieht die Literaturveranstaltung der Zukunft aus? Wie kann Literatur anregend und zeitgemäß präsentiert werden? Im Sommer 2022 entwickelten 14 Projektteilnehmer*innen – begleitet von Sonja Lewandowski, Svenja Reiner und Bettina Fischer – im Rahmen des Kölner Literaturlabors neue Formate für die Präsentation von Literatur. Heute werden diese vorgestellt, ebenso wie die neue Plattform www.literaturlabor.koeln. Ein Abend zum Kennenlernen und Austauschen!

Veranstaltungspartner: Kulturstiftung der Länder, Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW, DEG, frankaflux