Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zwischen/miete #6: Manja Präkels nascht Schnapskirschen

Als Angelfreunde muss man zusammenhalten. Immerhin hat man die Havel leergefischt, Fußballfeste gefeiert, gemeinsam den Pionierschwur geleistet. Doch als die Mauer fällt, zerbricht auch die Freundschaft zwischen Mimi und Oliver: Sie trauert dem alten
Osten hinterher, er wird zum Anführer marodierender
Jugendbanden. Und als er mit seinen Leuten Straßen und Plätze im brandenburgischen Idyll unter Kontrolle bringt, eskaliert die Situation zwischen den einstigen Schnapskirschengefährten. Manja Präkels, Sängerin der Band »Der Singende Tresen«, erzählt in ihrem Debütroman “Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß” (Verbrecher Verlag) vom Verschwinden der DDR und der
Überlappung von Freundschaft und Wut.

zwischen/miete mietet Autor*innen für einen Abend in
Kölner WGs ein. Zwischen Putzplan und Altglaslager entsteht
ein Ort für junge Literatur. Dazu gibt es Gilden Kölsch.

Tickets nur unter:
rausgegangen.de/selbstgemacht/zwischenmiete
Ort wird nach Ticketbestellung bekannt gegeben

Foto: (c) Nane Diehl