Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop: Svenja Ingwersen „Szenischer Humor, Sitcom-Dramaturgie“

Der Workshop „Die Humorwerkstatt“ richtet sich an alle, die mehr Humor in ihre Geschichten und Texte bringen möchten. Dabei ist es egal, ob man selbst Drehbücher, Romane, Essays oder Gedichte schreibt, denn es werden verschiedenen Comedy-Werkzeuge vermittelt, die sich auf das eigene Werk anwenden lassen: Wie entwickelt man eine komische Figur? Wie baut man einen guten Gag, wie einen guten Sketch auf? Wie funktioniert ein witziger Dialog, eine witzige Szene? Und wie erfinde ich eine komische Grundprämisse für eine Geschichte? Neben praktischen Übungen wird auch ein Einblick in den Beruf des/der Comedyautor*in und das Schreiben von Sitcom-Drehbüchern
gegeben.

Svenja Ingwersen schreibt seit Jahren Comedy fürs Fernsehen und Internet. Ob Gags und Stand-Ups für Fernsehshows oder Drehbücher für Serien und Sitcoms – Hauptsache es wird
gelacht! www.cargocollective.com/svenja-ingwersen


 

Workshops, die die Vielfalt der Kölner Literaturszene abbilden und gleichzeitig die Vernetzung der einzelnen Akteure untereinander ausbauen – das ist die Idee für unsere Angebotsreihe.

Ab Ende Juni 2022 findet monatlich mindestens eine Veranstaltung jeweils an einem Samstag im Schreibraum Köln, Steinstraße 12, statt. Für jede Teilnahme erhalten Sie von uns eine Bescheinigung.

Fragen und Antworten zu den Themen „Wie sieht die Zusammenarbeit mit einem literarischen Verlag aus?“, „Wie stelle ich einen möglichst effektiven Förderantrag?“, „Wie mache ich einen eigenen Podcast“, „Was ist wichtig und förderlich bei PR und Social Media?“, „Wie bringe ich Humor ins Manuskript?“, „Wie wende ich Plotting, Penning, Polishing an?“, „Wie notiere und sortiere ich professionell meine Gedanken?“, und „Wie präsentiere ich mich auf der Bühne?“ stehen auf dem Programm.

Bei den Workshops und Vorträgen mit Diskussionsrunden gibt es eine Obergrenze von 10-15 Teilnehmenden. Es lohnt sich also, sich bald mit ein paar Sätzen zur eigenen Person zu bewerben.

Bewerbungen bitte per Mail an Anja Fröhlich info@schreibraum-koeln.de

Foto: (c) privat