Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wir stellen vor: André Aciman und Antje Deistler im Gespräch zum neuen Roman „Fünf Lieben lang”

André Aciman kennen Sie spätestens durch seinen Erfolgsroman „Call Me by Your Name” und dessen Verfilmung.

Am Montag, den 16. September ab 20:00 Uhr stellen wir Ihnen in einer zweisprachigen Veranstaltung den Autor und seinen neuen Roman „Fünf Lieben lang” vor. Moderieren und Übersetzen wird die Journalistin und Literaturkritikerin Antje Deistler, der deutschsprachige Lesepart steht noch nicht fest.

Zum neuen Buch: Im Alter von zwölf Jahren kennt Paul die Liebe schon. In der Mitte seines Lebens weiß er weniger denn je, wie er sie leben soll.Ein halbes Leben lang erkundet Paul die Liebe, mit Giovanni, Maud und Chloé, im Sommerurlaub in Italien und in New York City. Er liebt bedingungslos und ohne Kompromisse, gibt sich seinem Gegenüber vollkommen hin. Der neue Roman des Bestsellerautors von ›Call Me By Your Name‹ ist ein sinnliches und intimes Porträt eines unerschrocken Begehrenden, der anderen Menschen außergewöhnlich nahe kommt.

Erfahren Sie bald mehr zur kommenden Veranstaltung an dieser Stelle oder über unsere Webseite. KARTENVORVERKAUF AB AUGUST – Interesse? Dann melden Sie sich jetzt schon über unser Kontaktformular bei uns an.