Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veränderungen im Leben: Angst davor — Bedürfnis danach

„Positive und negative Veränderungen“

Irma Shiolashvili (Georgien) aus Bonn liest Gedichte über den Verlust von Heimat und Jugend.
Amir Shaheen, palästinensischer Abstammung, aus Köln thematisiert in seinen Texten den modernen, gestressten Menschen im ständigen Wandel.
Nasanin Kamani (Iran) aus Köln liest aus ihrer Erzählung „Nur eine Minute“, die 2015 mit dem Walter-Kempowski-Preis ausgezeichnet wurde. Darin reflektiert eine Zwölfjährige über das Leben zwischen zwei Kulturen.