Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SOLREVEN / DER SONNENFUCHS – ein Abend mit norwegischer Poesie

An dem Abend mit norwegischer Poesie zeigen wir den Film SOLREVEN von Frank Wierke über den norwegischen Dichter Kjartan Hatløy (Dauer: 45 Min.). Außerdem sprechen die Übersetzer*innen Klaus Anders und Anna Pia Jordan-Bertinelli über ihre Arbeit und stellen aktuelle Übersetzungen (Kjartan Hatløy, Olav H. Hauge und Audun Mortensen) vor. Moderation: Adrian Kasnitz

Kjartan Hatløy gilt in Norwegen als einer der wichtigsten Dichter. Er hat sich selbst Deutsch beigebracht mit Heidegger- und Hölderlin-Lektüren. Kjartan lebt schon lange allein in einem sehr kleinen Ort in Westnorwegen an der Küste. In Deutschland taucht der Name bisher eher im Kontext seines Neffen Karl Ove Knausgård auf, da er in dessen Büchern immer wieder mehr oder weniger vorkommt. Der Film “SOLREVEN – der Sonnenfuchs“ macht sich auf eine Spurensuchen, dorthin wo seine Gedichte herkommen: aus der Landschaft, dem Fjord, der Natur, seinem Leben.

Ein Abend von KUNTS e.V.

Gefördert vom Kulturamt der Stadt Köln