Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rob Kenius: Köln – wo wir uns trafen

Rob Kenius stellt seinen Erzählband mit 13 Kurzgeschichten, Satiren und Impressionen vor, dazu 60 Fotos von den Orten der Handlung, meist in der Innenstadt, genau da, wo die Geschichten spielen. Der Autor arbeitete als Fernseh-Journalist im Vier-Scheiben-Haus des WDR und als Sachverständiger im Hause Früh und in der Glockengasse, wo sich das Haus 4711 befindet, also im absoluten Zentrum der Millionenstadt. Dort spielen die Geschichten über Liebe und Sex, Intrigen, Slam-Poetry, Künstler und Musik. Manchmal bizarr, meistens scharf, immer am Puls der Zeit. Außerdem liest er Reimgedichte und andere Texte.

Weitere Informationen zum Autor sowie Textproben finden Sie unter http://kritlit.de.

Eintritt: frei, Anmeldung per Mail unter look(at)zwietupf.de erforderlich