Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Release null22eins#12

Pünktlich zu Le Bloc, dem Design-Festival des Belgischen Viertels, erscheint die neue Ausgabe des Kölner Kulturmagazins null22eins. Aus diesem Anlass lesen vier Kölner AutorInnen aus ihren Texten.
Christoph Danne, geb. 1976, lebt in Köln. Neueste Veröffentlichung: das halten der asche (parasitenpresse, 2014).

Özlem Özgül Dündar, geb. 1983, lebt in Solingen. Veröffentlichungen in der Anthologie Kasinostraße 3 (Poetenladen, 2014).

André Patten, geb. 1984, lebt in Köln. Veröffentlichungen zuletzt in Sachen mit Wörtern #4 und Der Greif #7 sowie in null22eins #12.

Sascha Klein, geb. 1988, lebt in Köln, schreibt Lyrik und arbeitet seit einigen Jahren an einem experimentellen Köln-Roman.

Eintritt: frei

Weitere Informationen unter: www.null22eins-magazin.de