Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

»Literaturhaus Köln virtuell«: Hauke Hückstädt und Kristof Magnusson

Über 20 Millionen Menschen im deutschsprachigen Raum können nicht gut lesen. Dazu gehören Menschen, die aus anderen Sprachen nach Deutschland gekommen sind, Menschen mit geistiger Behinderung, Menschen mit Rechtschreib- und Leseschwäche.
Um dieser großen Gruppe einen Zugang zu Literatur zu ermöglichen, hat Hauke Hückstädt, Leiter des Literaturhauses Frankfurt, ein besonderes Projekt auf den Weg gebracht. Er bat 13 deutsche Autorinnen und Autoren, Geschichten in »Einfacher Sprache« zu schreiben.
Die Autoren einigten sich auf Regeln: einfache Wörter, einfache Sätze, wenige Bilder, viele Verben. Die so entstandenen Geschichten wurden öffentlich vorgetragen und zogen ein sehr viel bunteres Publikum an als gewöhnlich. Nun erscheinen die Texte unter dem Titel LiES! im Piper Verlag.
Eine Geschichte in diesem Buch ist von Kristof Magnusson. An diesem Abend spricht Hauke Hückstädt mit Kristof Magnusson.

Um während der Corona-Krise die Literatur präsent zu halten und Begegnungen zwischen Autor*innen und Publikum zu ermöglichen, hat das Literaturhaus Köln in Zusammenarbeit mit der VHS Köln das »Literaturhaus Köln virtuell« auf der vhs.cloud gestartet. Dort wird Kristof Magnusson lesen und gemeinsam mit Hauke Hückstädt zum Austausch zur Verfügung stehen. Das Publikum kann am Computer zu Hause zusehen und zuhören, und außerdem auch selbst Fragen stellen und die eigene Meinung sagen.

Um teilnehmen zu können, melden Sie sich bitte frühzeitig über diesen Link an. Sie bekommen per E-Mail einen Teilnahmelink zugeschickt. Wer kurzfristig kommt, kann möglicherweise nicht mehr freigeschaltet werden.

Bitte beachten Sie die Informationen nach Art. 13 DSGVO zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung der Web-Konferenz unter https://www.vhs.cloud/dse_web-konferenz.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Seit dem 16. April waren bereits Ulrike Anna Bleier, Bastian Schneider, Gunther Geltinger, Husch Josten, Nava Ebrahimi, Aris Fioretos und Barbara Beuys in diesem Format zu Gast.

Veranstaltungspartner: VHS Köln, Stadt Köln

  • »Literaturhaus Köln virtuell«: Hauke Hückstädt und Kristof Magnusson
  • Termin: 22. Juni 2020 — 19:30 - 21:00
  • Zielgruppe: Erwachsene
  • Kategorie: Gespräche, Lesung