Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Literarischer Salon: Judith Schalansky

Guy Helminger und Navid Kermani begrüßen im Literarischen Salon eine der eigenwilligsten Autorinnen Deutschlands: Judith Schalansky. International bekannt wurde die Kunsthistorikerin mit dem Atlas der abgelegenen Inseln (mareverlag) und dem Roman Der Hals der Giraffe. Mit ihrem aktuellen Buch, Verzeichnis einiger Verluste (beide Suhrkamp), schafft sie mit erzählerischer Kraft ein Verzeichnis des Verschollenen.

Veranstaltungspartner: Stadtgarten, Heinrich-Böll-Stiftung, Kulturamt der Stadt Köln, Buchhandlung Klaus Bittner, Augenklinik am Neumarkt

Foto: © Rene Fietzek/Suhrkamp Verlag