Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung der Kölner Autorengruppe FAUST

Im Rahmen der 14. Kunstmeile Rodenkirchen lesen Mitglieder der Autorengruppe FAUST Texte über die Tiefen und Untiefen der Kunst und ihrer Macher.Margit Hähner berichtet vom Spagat eines Autors zwischen dem Schreiben eines großen Romans und den Anforderungen des Alltags.
Stefan Kuntz erzählt von einem Maler, der der Kunstwelt den Rücken dreht, sich selbst neu erfindet und davon, was es ihm am Ende hilft.
Regina Schleheck führt uns in eine Zeit, in der die Evolution ihren Irrtum erkannt und die Menschen längst durch andere Wesen ersetzt hat – was natürlich auch Spuren in der darstellenden Kunst hinterlässt.
Tanja Schurkus zeigt in ihrer Geschichte, wie Bildideen in einer globalen Welt die Erde umrunden, ihre Bedeutungen wechseln und manchmal brutal zurückschlagen können.
Gerda Laufenberg schließlich berichtet von einem Künstler, der von seinem missgünstigen Nachbarn neue Impulse für seine Arbeit empfängt.
Rolf Polander führt durch die Lesung und unterhält das Publikum mit gereimten und ungereimten Überlegungen über die Wege und Irrwege der Künste.
Eintritt: 8,- €
Kontaktinfo: kontakt@autorengruppe-faust.de