Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Junges Buch für die Stadt

Zum dritten Mal findet die Leseaktion Junges Buch für die Stadt in Köln statt. Der Mondfisch in der Waschanlage (Tulipan) wird eine Woche lang in vielen Kitas, Schulen, Bibliotheken und natürlich auch im Literaturhaus gelesen. Zum Auftakt kommen Andrea Schomburg und Dorothee Mahnkopf in die Stadbibliothek Köln.

 

Elf ungewöhnliche Tiere wie das Thermometerhuhn, den titelgebenden Mondfisch oder das Fingertier hat sich die Autorin Andrea Schomburg ausgesucht, die in Gedichten und kurzen Sachtexten vorgestellt werden. Illustratorin Dorothee Mahnkopf setzt die Tiere mit vielen kleinen Details in Szene: Die Raupe des Schwalbenschwanzes vertausendfacht ihr Gewicht innerhalb von 14 Tagen und das Thermometerhuhn baut für seinen Nachwuchs eine Art Brutkasten, um die Eier abzulegen. Das Junge Buch für die Stadt, eine Gemeinschaftsaktion des Jungen Literaturhauses Köln mit der Stadtbibliothek Köln und dem Kölner Stadt-Anzeiger, liefert Impulse für eigene Recherchen, Zeichnungen oder Gedichte. Alle sind herzlich eingeladen bei der Aktion mitzumachen.