Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jo Lendle: Was wir Liebe nennen

Der Schriftsteller und Verleger Jo Lendle stellt in der Agneskirche sein aktuelles Buch vor – ein zauberhafter Roman über das Wesen der Liebe.
Lambert ist Zauberer, aber er ist es nicht gern. Trotzdem akzeptiert er freundlich alles, was das Schicksal sich für ihn ausdenkt – bis er bei einem Auftritt in Kanada Fe kennenlernt, die ausgestorbene Tierarten erforscht. Bald muss Lambert sich entscheiden: Will er zurück in sein altes Leben in Osnabrück, wo seine Freundin auf ihn wartet, oder setzt er alles aufs Spiel?

Veranstalter: AK „Literatur in St. Agnes, Katholisches Bildungswerk Köln

Eintritt: frei, Spenden erwünscht