Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hans Pleschinski: Königsallee

Königsallee war 2013 einer der erfolgreichsten Romane. Kein Wunder, denn sowohl das Thema, Thomas Manns Besuch in Düsseldorf 1955, als auch der Stil begeisterten.
Das Drama der berühmten Kinder ist ein wichtiger Aspekt in dem Roman, hier sind vor allem Erika und Golo Mann. Sabine Barth, Geschäftsführerin der Literarischen Gesellschaft Köln, erörtert ihre Rollen in der Familie und ihre Darstellung in dem Text.