Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

** Jetzt virtuell ** Hans-Peter Kunisch: Todtnauberg

Hans-Peter Kunisch ist zu Gast im Literaturhaus Köln virtuell (in Kooperation mit der VHS Köln) und spricht mit Ulrich Noller über sein Buch. Mit diesem Link können Sie an der kostenlosen digitalen Veranstaltung teilnehmen: https://www.edudip.com/de/webinar/literaturhaus-koln-virtuell-mit-hans-peter-kunisch/583036

Die Geschichte von Paul Celan, Martin Heidegger und ihrer unmöglichen Begegnung. Ein Antisemit und der einzige Holocaust-Überlebende seiner Familie: Was verband einen der wirkungsmächtigen deutschen Philosophen und den bedeutendsten jüdischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts? Hans-Peter Kunisch stellt seine kenntnisnahe Nachzeichnung eines Dichter-Denker-Rendezvous, das in der deutschen Geistesgeschichte einzigartig blieb, vor.

  • ** Jetzt virtuell ** Hans-Peter Kunisch: Todtnauberg
  • Termin: 1. Dezember 2020 — 19:30 - 21:00
  • Ort: Literaturhaus Köln, Großer Griechenmarkt 39
  • Zielgruppe: Erwachsene
  • Kategorie: Autorenlesung
  • Eintritt: 9€ – 11€