Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

EXOPHONY: Mother Tongue Other Tongue II Lesung & Vortrag

Der Lyriker, Kurator, Übersetzer und Kulturtheoretiker Ranjit Hoskoté geht in seinem Vortrag auf das Konzept der Muttersprache (mother tongue) ein, dem alle anderen erlernten Sprachen als ‚fremde‘ Sprachen (other tongues) entgegengestellt werden. Die damit verbundene Vorstellung von gesellschaftlicher Normsprache, nationaler Zugehörigkeit und die politisch forcierte Standardisierung von Sprachen befragt Ranjit Hoskoté kritisch. Mit Blick auf heutige Migrationsbewegungen nimmt er dabei besonders das Widerstandspotential alltäglichen Sprechens in den Blick, das Erfahrungen und Kenntnisse anderer Sprachen mit einbezieht.

Neben dem Vortrag präsentiert Ranjit Hoskoté eine Auswahl seiner Lyrik in englischer Sprache. Die Schauspielerin Banafshe Hourmazdi trägt die Gedichte in der deutschen Übersetzung von Jürgen Brôcan vor.
Der Abend schließt mit einem Q&A, wobei es Zuschauern aus aller Welt möglich sein wird, Ranjit Hoskoté Fragen zu stellen.

Moderiert wird die Veranstaltung von Madhusree Dutta, künstlerische Leiterin der ADKDW.

Interessierte können über diesen Zoom-Link an der Veranstaltung teilnehmen:
https://us02web.zoom.us/j/86324018217

Sprachen: Deutsch | Englisch

Die Veranstaltung Exophony: Mother Tongue Other Tongue findet in Kooperation mit der Akademie der Künste der Welt/Köln statt.

Die Programmreihe Exophony: wird gefördert durch die Kunststiftung NRW.