Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

1913 – Der Sommer des Jahrhunderts

Der Autor Florian Illies gibt in einem schillernden Arrangement impressionistische Einblicke in Politik, Kunst, Literatur, Musik des Vorkriegsjahres 1913 und lässt alle großen Namen des 20. Jahrhunderts antreten: Kaiser Franz, Freud, Rudolf Steiner, Kafka, Rilke, Benn, Lasker-Schüler, Werfel, die Brüder Mann, Franz Marc, Picasso, Rodin, Armstrong, Strawinsky… Es entsteht das “Porträt einer apokalyptischen Übergangszeit”.
Ergänzt werden die Texte durch Bilder, Musikeinspielungen und Kurzvideos (Powerpoint).

Eintritt: 10 Euro