Sasha Marianna Salzmann: Im Menschen muss alles herrlich sein

Vier Frauen, vier Lebensläufe, die unauflöslich miteinander verstrickt sind und alle eine Geschichte teilen: Sasha Marianna Salzmann erzählt in Im Menschen muss alles herrlich sein (Suhrkamp) mit großer Intensität. Mit Miriam Zeh spricht sie über Umbruchzeiten – von der »Fleischwolf-Zeit« der Perestroika bis ins Deutschland der Gegenwart, von Emigration und Neubeginn, vom Schweigen über den […]

Lange Nacht der Diversität in der deutschsprachigen Literatur

José F.A. Oliver, Sharon Dodua Otoo, Sasha Marianna Salzmann, Mithu Sanyal, Antje Rávic Strubel, Karosh Taha, Feridun Zaimoglu: Sie alle tragen zur Diversität in der deutschsprachigen Literatur bei. Welche Geschichten erzählen, welche Fragen stellen sie? Zusammen Cornelia Zetzsche und Senthuran Varatharajah widmen wir der literarischen Diversität im Kölner Theater GLORIA eine öffentliche Lange Nacht. Musik: […]

Literarischer Salon: Sasha Marianna Salzmann

Guy Helminger und Navid Kermani begrüßen im Literarischen Salon Sasha Marianna Salzmann, die diesjährige Preisträgerin der Literaturhäuser. Bereits mit ihrem ersten Roman Außer sich stand Sasha Marianna Salzmann auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises. Seitdem ist die Begeisterung unterschiedlichster Preisjuroren nicht abgebrochen. Dabei hat die Hausautorin des Maxim-Gorki-Theaters gerade erst ihren zweiten Roman veröffentlicht: Im […]