Hajo Steinert: Der Liebesidiot

Am Anfang des Romans Der Liebesidiot von Hajo Steinert steht die Lesung: Nach der Annäherung an seine Angebetete muss der professionelle Sprecher Sigmund Seiler mit einem Bandscheibenvorfall in die Klinik. Hier beginnt er, den anderen Patienten Kapitel für Kapitel seine turbulente Vergangenheit, seine romantischen wie idiotischen Liebesabenteuer vorzulesen. Nach Jahren des erotischen Experimentierens sucht der […]

Hajo Steinert: Blumenspiel. Ein Köln-Roman

Hajo Steinerts Roman Blumenspiel ist ein turbulenter und detailliert recherchierter Epochenroman aus der Zeit des Jugendstils und der Reformbewegung. Und eine Liebeserklärung des Autors an eine Stadt, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu den blühendsten in Deutschland gehörte.
Ein Kapitel erzählt von einer prunkvollen Veranstaltung der Literarischen Gesellschaft Köln, den „Kölner Blumenspielen“, im prall gefüllten Gürzenich.