Alexa Hennig von Lange: “Die karierten Mädchen”

Die Autorin im Gespräch mit Mike Litt Alexa Hennig von Langes neuer Roman beruht auf wahren Begebenheiten, er erzählt die Lebensgeschichte der Großmutter Klara, die am Ende ihres Lebens erblindet und über 100 Audiokassetten besprochen hat. Auf der Suche nach dem Menschen, der sie einmal war, vertraut sie den Bändern ein Geheimnis an, von dem […]