Lade Veranstaltungen
26Mai | Sa | 2018

Caput VIII – Heine in Müllem

Theatrale Stadtteilerkundung vom Wiener Platz bis zum Rhein mit Schauspiel, Musik und Projektionen.

»
27Mai | So | 2018

J. J. Voskuil: Das Büro. Gelesen von Wolfgang Schiffer

  Haben Sie sich auch schon mal gefragt, wie eigentlich gearbeitet wird hinter den Bürotüren eines wissenschaftlichen Instituts? Im KulturSalon Freiraum kann man dies erfahren – und das in einem einzigartigen Experiment: Der Kölner Schriftsteller Wolfgang Schiffer gibt dem Romanzyklus Das Büro von J. J. Voskuil, in seiner zeitlos absurden Komik nicht nur in seinem Entstehungsland, den Niederlanden, Kult, eine Stimme – vom ersten bis zum letzten der sieben von Gerd Busse ins Deutsche übertragenen Bände. Der Anfang wird am…

»
28Mai | Mo | 2018
29Mai | Di | 2018
01Juni | Fr | 2018

Otto Waalkes präsentiert sein Buch „Kleinhirn an alle. Die große Ottobiografie. Nach einer wahren Geschichte“

Otto Waalkes präsentiert in der Mayerschen Buchhandlung sein Buch "Kleinhirn an alle. Die große Ottobiografie. Nach einer wahren Geschichte". Moderation: Bernd Eilert. Das Buch: Darauf haben Generationen von Fans gerade noch gewartet: Otto erzählt aus den ersten 70 Jahren seines Lebens – einem märchenhaften Aufstieg vom Deichkind zum Alleinunterhalter der Nation. Seine Sketche und Figuren haben unser kollektives Gedächtnis und unseren Witzwortschatz bereichert: Harry Hirsch (übergibt sich ins Funkhaus), Robin Hood (der Stecher der Entnervten), Susi Sorglos (föhnt ihr goldenes…

»
04Juni | Mo | 2018
05Juni | Di | 2018
06Juni | Mi | 2018
07Juni | Do | 2018

Sommerblättern Neue Bücher

  Die interessantesten Neuerscheinungen der Saison, wie immer amüsant, detail- und kenntnisreich vorgestellt von Nora Ruland, Buchhandlung Olitzky.    

»

Petra Hülsmann liest aus „Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen“

Petra Hülsmann liest in der Mayerschen Buchhandlung aus ihrem neuen Roman "Wenn's einfach wär, würd's jeder machen". Das Buch: Damit hatte die vom Glück verwöhnte Annika nicht gerechnet: Aus heiterem Himmel wird die beliebte Lehrerin von ihrer Traumschule im Elbvorort an eine Albtraumschule im Problembezirk versetzt. Nicht nur, dass die Schüler dort mehr an YouTube als an Hausaufgaben interessiert sind - die Musical-AG, die Annika gründet, stellt sich auch noch als völlig talentfrei heraus. Aber wenn's einfach wär, würd's schließlich jeder…

»
08Juni | Fr | 2018
+ Veranstaltungen exportieren