Lade Veranstaltungen
29September | Di | 2015

Reim in Flammen

Schon im zehnten Jahr präsentiert der charmanteste Poetry Slam in Köln die Perlen der deutschsprachigen Poetry Slam-Szene. Moderator Benjamin Weiß führt gemeinsam mit DJ Tommy Licious durch den Abend. Im Hintergrund sorgen der erfolgreiche Slampoet Florian Cieslik und Mitveranstalter Jan Meissner für unterhaltsame Line Ups und beste Rahmenbedingungen für Slampoeten und Zuschauer. An jedem letzten Dienstag im Monat wird beim "Reim in Flammen" der Titel des besten Slampoeten des Abends in einer Vor- und einer Finalrunde ausgefochten. Die Slampoeten haben…

»
01Dezember | Di | 2015

Slam ohne Grenzen

»
09Januar | Sa | 2016

ALEXANDER BACH · START SPREADIN‘ THE NIGHT!

www.andersvorgestellt.de Vorverkauf € 13,- zzgl. Gebühren | Abendkasse € 15

»
02Februar | Di | 2016

Slam ohne Grenzen

Wie immer mit Moderator No Limit und ausgewählten Gästen - der Eintritt ist frei.

»
01März | Di | 2016

Worte ohne Grenzen

Lesung mit Moderator No Limit und Gast - Eintritt frei

»
22März | Di | 2016

The Fuck Hornisschen Orchestra

Eintritt: VVK 13 Euro zzgl. Geb./ AK tba Euro Open Doors: 19.00 Uhr Stage Time: 20.00 Uhr Du fühlst dich schlapp? Deine Glieder schlabbern unkontrolliert vom Rumpf? Dir fehlt der Antrieb? Nimm dir Urlaub! Urlaub mit The Fuck Hornisschen Orchestra! Das neue Album PALMEN entführt den gestressten Hörer in die Welt zweier Spaßvögel, die wenig können, das aber mit viel Leidenschaft! Eine Armada an Spielzeug(instrumenten) und Krimskrams aus der schillernden Plastikwelt der Billigläden begleitet die beiden studierten Germanisten Julius Fischer…

»
11November | Fr | 2016

Grundkurs Weltherrschaft – Christian Bartel

Der Bonner Autor und Satiriker ist nunmehr seit 10 Jahren festes Mitglied der Lesebühne Rock'n Read im Klüngelpütz. Er ist Poetry-Slammer, Initiator und/oder Mitglied in zahlreichen Lesebühnen der Republik (sein Bonner Refugium heiß „Ferkel im Wind“ und er gestaltet die Bonner Lesenacht im Pantheon). Als Redakteur und Autor bei der taz in Berlin ist er für die Satire-Seite "Wahrheit" mitverantwortlich, hat fünf Bücher veröffentlicht und er ist vor allem eines, er ist urkomisch. Sowohl als Leser als auch als Autor.…

»

Grundkurs Weltherrschaft – Christian Bartel

Der Bonner Autor und Satiriker ist nunmehr seit 10 Jahren festes Mitglied der Lesebühne Rock'n Read im Klüngelpütz. Er ist Poetry-Slammer, Initiator und/oder Mitglied in zahlreichen Lesebühnen der Republik (sein Bonner Refugium heiß „Ferkel im Wind“ und er gestaltet die Bonner Lesenacht im Pantheon). Als Redakteur und Autor bei der taz in Berlin ist er für die Satire-Seite "Wahrheit" mitverantwortlich, hat fünf Bücher veröffentlicht und er ist vor allem eines, er ist urkomisch. Sowohl als Leser als auch als Autor.…

»
06Dezember | Di | 2016

Slam ohne Grenzen

All said.

»
17März | Fr | 2017

Grundkurs Weltherrschaft – Christian Bartel

Der Bonner Autor und Satiriker ist nunmehr seit 10 Jahren festes Mitglied der Lesebühne Rock'n Read im Klüngelpütz. Er ist Poetry-Slammer, Initiator und/oder Mitglied in zahlreichen Lesebühnen der Republik (sein Bonner Refugium heiß „Ferkel im Wind“ und er gestaltet die Bonner Lesenacht im Pantheon). Als Redakteur und Autor bei der taz in Berlin ist er für die Satire-Seite "Wahrheit" mitverantwortlich, hat fünf Bücher veröffentlicht und er ist vor allem eines, er ist urkomisch. Sowohl als Leser als auch als Autor.…

»
08April | Sa | 2017

Grundkurs Weltherrschaft – Christian Bartel

Der Bonner Autor und Satiriker ist nunmehr seit 10 Jahren festes Mitglied der Lesebühne Rock'n Read im Klüngelpütz. Er ist Poetry-Slammer, Initiator und/oder Mitglied in zahlreichen Lesebühnen der Republik (sein Bonner Refugium heiß „Ferkel im Wind“ und er gestaltet die Bonner Lesenacht im Pantheon). Als Redakteur und Autor bei der taz in Berlin ist er für die Satire-Seite "Wahrheit" mitverantwortlich, hat fünf Bücher veröffentlicht und er ist vor allem eines, er ist urkomisch. Sowohl als Leser als auch als Autor.…

»
04Mai | Do | 2017

ALEXANDER BACH · IT’S NICE TO GO TRAV’LING

Melancholie ist, wenn wir in Gedanken in die Welt hinausfahren, ohne dabei unseren Platz zu verlassen. Wolken ziehen vorbei. Und unser Herz rattert über das Gleis der Möglichkeiten. Immer auf der Suche nach neuen Zielen. Nach Glück. Erfüllung. Liebe. Alexander Bach ist der Zugbegleiter solcher Gedankenfahrten. Er nimmt uns einen Abend lang mit an die Orte »Wo die Liebe hinfährt«. Wir schweifen durch die dichtgedrängten Großabteile des Lebens hindurch, landen an verrauchten Bartischen, verlieben uns zwischen zwei Gelegenheiten, übernachten in…

»
10Mai | Mi | 2017

ALEXANDER BACH · IT’S NICE TO GO TRAV’LING

Melancholie ist, wenn wir in Gedanken in die Welt hinausfahren, ohne dabei unseren Platz zu verlassen. Wolken ziehen vorbei. Und unser Herz rattert über das Gleis der Möglichkeiten. Immer auf der Suche nach neuen Zielen. Nach Glück. Erfüllung. Liebe. Alexander Bach ist der Zugbegleiter solcher Gedankenfahrten. Er nimmt uns einen Abend lang mit an die Orte »Wo die Liebe hinfährt«. Wir schweifen durch die dichtgedrängten Großabteile des Lebens hindurch, landen an verrauchten Bartischen, verlieben uns zwischen zwei Gelegenheiten, übernachten in…

»
19Mai | Fr | 2017

Grundkurs Weltherrschaft – Christian Bartel

Der Bonner Autor und Satiriker ist nunmehr seit 10 Jahren festes Mitglied der Lesebühne Rock'n Read im Klüngelpütz. Er ist Poetry-Slammer, Initiator und/oder Mitglied in zahlreichen Lesebühnen der Republik (sein Bonner Refugium heiß „Ferkel im Wind“ und er gestaltet die Bonner Lesenacht im Pantheon). Als Redakteur und Autor bei der taz in Berlin ist er für die Satire-Seite "Wahrheit" mitverantwortlich, hat fünf Bücher veröffentlicht und er ist vor allem eines, er ist urkomisch. Sowohl als Leser als auch als Autor.…

»
01Juli | Sa | 2017

Grundkurs Weltherrschaft – Christian Bartel

Der Bonner Autor und Satiriker ist nunmehr seit 10 Jahren festes Mitglied der Lesebühne Rock'n Read im Klüngelpütz. Er ist Poetry-Slammer, Initiator und/oder Mitglied in zahlreichen Lesebühnen der Republik (sein Bonner Refugium heiß „Ferkel im Wind“ und er gestaltet die Bonner Lesenacht im Pantheon). Als Redakteur und Autor bei der taz in Berlin ist er für die Satire-Seite "Wahrheit" mitverantwortlich, hat fünf Bücher veröffentlicht und er ist vor allem eines, er ist urkomisch. Sowohl als Leser als auch als Autor.…

»
+ Veranstaltungen exportieren