Lade Veranstaltungen
07September | Do | 2017
14September | Do | 2017

Piersandro Pallavicini – Atomic Dandy

Moderation: Reinhold Joppich Eine Veranstaltung auf Italienisch und Deutsch Professor Nuvolani, Kopf einer Forschungsgruppe der IT-Branche, steht kurz vor einer revolutionären Entdeckung: einem ultraschnellen Computer, der mittels Molekularchips funktioniert. Atomic Dandy spannt den zeitlichen Bogen vom Tschernobyl-Gau, dem Libyen-Krieg, dem Referendum gegen Atomkraft und der AIDS-Hysterie bis in die Gegenwart. Erzählt wird das Heranreifen eines Studenten zum brillanten Professor und Ekel, dessen Privatleben zwischen Ehe, Homosexualität, Cocktailpartys und libertinen Orgien verläuft. Bis ihn plötzlich seine Frau verlässt, seine afrikanischen Liebhaber…

»
19September | Di | 2017
27September | Mi | 2017

Andreas Pflüger – Niemals

Die blinde Polizistin Jenny Aaron ist nach den schlimmsten zweiunddreißig Stunden ihres Lebens nur knapp dem Tod entkommen und sucht Zuflucht bei ihrem väterlichen Freund in Schweden. Aaron weiß nicht, welchen Weg sie einschlagen soll: Sie hat das Angebot, wieder der Abteilung beizutreten, der geheimen Sondereinheit, der sie vor ihrer Erblindung angehörte. Aber um welchen Preis? Sie klammert sich an die Hoffnung, wieder sehen zu können – ohne zu wissen, ob es ein Traum bleiben wird. Da erreicht Aaron eine…

»
29September | Fr | 2017

Wort trifft Ton – Werkstatt für neue Lieder

Foto: © Dirk Skiba

Neue Wege im Miteinander von Dichtung und zeitgenössischer Musik hat Ulrike Almut Sandig seit Februar 2017 mit Studierenden der HfMT Köln erprobt. An der Schnittstelle zwischen gesprochener und gesungener Sprache, Lautmalerei und Geräusch, akustischen und elektronischen Klängen entsteht eine spannende Synthese zwischen ihrer Lyrik und musikalischen Umformungen.

»

Anna Thalbach liest Edgar Allan Poe

Moderation: Antje Deistler Experte: Andreas Nohl Edgar Allan Poes Werk war von Anfang an eine Provokation. Vom puritanischen Amerika verachtet und schließlich vergessen, war es Charles Baudelaire, der Poes Œuvre in fünf Bänden übersetzte und kommentierte und ihm so posthum zu Weltruhm verhalf. Poe, der als eigenwilligste und faszinierendste Dichterpersönlichkeit im Amerika des 19. Jahrhunderts gilt, verbindet in seinen Geschichten das Phantastische und Realistische, das Groteske und Grauenvolle, das Makabre und Kriminalistische auf unvergleichliche Weise. Die Schauspielerin Anna Thalbach leiht…

»
30September | Sa | 2017

Dine & Crime: Gregor Weber liest aus »Asphaltseele«

Gregor Weber

Dine & Crime - Blutwurst-Dinner. Mord und Blutwurst mit dem ehemaligen Tatort-Kommissar: Gregor Weber liest aus »Asphaltseele«, gleichzeitig kantiger Thriller und schräge Milieustudie, die das Café Central mit einem blutwurstigen Gericht garniert.

»
04Oktober | Mi | 2017

Deborah Feldman – Unorthodox

Moderation: Christian Ruzicska Am Tag seines Erscheinens führte der Titel Unorthodox schlagartig die Bestsellerliste der New York Times an und war sofort ausverkauft. Wenige Monate später durchbrach die Auflage die Millionengrenze. Die amerikanische Presse erklärte diesen Erfolg von Deborah Feldmans Bericht so: Noch nie hat eine Autorin ihre Befreiung aus den Fesseln religiöser Extremisten so lebensnah, so ehrlich, so analytisch klug und dabei literarisch so anspruchsvoll erzählt. In der chassidischen Satmar Gemeinde in Williamsburg, New York, herrschen die strengsten Regeln…

»
05Oktober | Do | 2017

Manal al-Sharif – Losfahren

Moderation: Antje Deistler Deutscher Text: Marion Mainka Eine Veranstaltung auf Englisch und Deutsch Manal al-Sharif ist eine der wichtigsten Vorkämpferinnen für Frauenrechte in der islamischen Welt. Ihre aufregende und offene Lebensgeschichte ist beides, ein Dokument der Unterdrückung und der Befreiung. Saudi-Arabien ist das letzte Land, das Frauen noch das Autofahren verbietet. Ein Gesetz gibt es nicht, nicht einmal eine religiöse Begründung. Es ist eine Frage der Macht in einer Gesellschaft, in der Frauen weitgehend rechtlos sind und für alle wichtigen…

»
06Oktober | Fr | 2017

Max Annas liest aus »Illegal« + Führung »Tod und Jenseits in Afrika«

Max Annas

Max Annas liest aus »Illegal« - Lesung & Führung zum Thema »Tod und Jenseits in Afrika«: Untergetaucht im Höhlensystem der Hauptstadt. Nur nicht auffallen und überleben. Das sind Kodjos Ziele. Er lebt illegal in Berlin, auf der ständigen Flucht vor den Augen der Polizei. Doch dann wird der junge Ghanaer Zeuge eines Mordes ...

»
07Oktober | Sa | 2017

Deon Meyer liest aus «Fever« – mit Ronald Kukulies

Deon Meyer

Deon Meyer, Südafrikas bekanntester Thrillerautor Deon Meyer macht exklusiv Halt auf der Crime Cologne! Zusammen mit Ronald Kukulies liest er aus seinem neuesten Roman »Fever«. Crime Cologne Special am 7.10.2017.

»
09Oktober | Mo | 2017

Volker Kutscher liest aus »Lunapark«

Volker Kutscher

Die Stadtbibliothek lädt ein - Volker Kutscher liest aus »Lunapark«. Crime Cologne Special am 9.10.2017. Berlin 1934: Zwei zu Tode geprügelte SA-Männer in den Wochen vor dem Röhm-Putsch lassen die Gestapo ein politisches Verbrechen wittern. Kommissar Gereon Rath ermittelt im Auftrag der Kripo jedoch in eine ganz andere Richtung und gerät sowohl mit den Braunhemden als auch mit der Berliner Unterwelt in Konflikt ...

»

Emmanuelle Bayamack-Tam – Ich komme!

Moderation: N.N. Deutscher Text: N.N. Eine Veranstaltung auf Französisch und Deutsch Dieses Buch liest sich wie eine zeitgenössische Komödie: Es ist zum Lachen, es geht an Grenzen, überschreitet sie und zeichnet dabei ein bitterböses Bild der Welt von heute. Emmanuelle Bayamack-Tam sucht sich Themen, die wehtun:  Rassismus, der das Leben zur Hölle macht; das Alter, das in unserer Gesellschaft einem Schiffbruch gleicht; oder die Familie, die zum Hassobjekt wird. Ich komme ist ein Fetisch-Roman: Menschen sind besessen von Objekten, die…

»
18Oktober | Mi | 2017
+ Veranstaltungen exportieren