Lade Veranstaltungen
28September | Do | 2017

Mut und Melancholie. Heinrich Böll, Willy Brandt und die SPD

Buchvorstellung und Gespräch mit Norbert Bicher, Dr. Jochen Schubert und Dr. Gabriele Ewenz Heinrich Böll und Willy Brandt sind Ikonen der bundesrepublikanischen Geschichte. Die Dokumentation zeichnet erstmals ihr Verhältnis nach, das von tiefer Sympathie, gegenseitiger Unterstützung und politischer Selbstbehauptung geprägt war. Böll und Brandt standen nach dem Krieg für ein anderes Deutschland, wagten beide „mehr

»
+ Veranstaltungen exportieren