Lade Veranstaltungen
23August | Mi | 2017
07September | Do | 2017
10September | So | 2017

Premierenlesung: Am Grund des Universums von Norbert Scheuer

©Elvira Scheuer

Die Eifel und das reale, mit Fiktion angereicherte Städtchen Kall sind Ort der Handlung in Norbert Scheuers literarischem Kosmos. Im neuen Roman "Am Grund des Universums" (C. H. Beck) erzählt er so suggestiv wie poetisch von den unerfüllten und erfüllten Sehnsüchten der Bewohner, von Geheimnissen und einer Welt verschollener Dinge.

»
11September | Mo | 2017
12September | Di | 2017

Preis für Eis: Das sagenhafte Debüt der Lize Spit

© Roos Pierson

Sensation? Mit diesem Wort sollte der Literaturbetrieb vorsichtig umgehen. Doch auf Lize Spit und ihren Debütroman trifft es zu.

»
13September | Mi | 2017

Susanne Grulich liest aus „K.o. durch Meister. Ein Kölner Roadmovie“

Susanne Grulich liest in der Mayerschen Buchhandlung Köhl aus ihrem Kölner Roadmovie "K.o. durch Meister". Das Buch: Der Kölner Musiker Magnus Meister bessert seine mageren Einnahmen mit einem Job als Detektiv auf. Während der Proben für einen Hochzeitsgig soll er für seinen alten Freund Benno Sabotagefälle auf den Baustellen der Bestkauf GmbH aufklären. Meister stolpert bei den Ermittlungen über eine Leiche: Nach einer Betriebsfeier fährt der Abteilungsmacho völlig nüchtern vor einen Baum. Was verbindet seinen Tod mit den mysteriösen Vorgängen…

»

Premierenlesung: Anne Lister von Angela Steidele

Foto: © Ben Chislett Photography

"Anne Lister. Eine erotische Biografie" (Matthes & Seitz): das faszinierende Porträt einer schillernden Persönlichkeit, die allen Vorstellungen vom keuschen präviktorianischen Zeitalter widerspricht.

»
14September | Do | 2017

Piersandro Pallavicini – Atomic Dandy

Moderation: Reinhold Joppich Eine Veranstaltung auf Italienisch und Deutsch Professor Nuvolani, Kopf einer Forschungsgruppe der IT-Branche, steht kurz vor einer revolutionären Entdeckung: einem ultraschnellen Computer, der mittels Molekularchips funktioniert. Atomic Dandy spannt den zeitlichen Bogen vom Tschernobyl-Gau, dem Libyen-Krieg, dem Referendum gegen Atomkraft und der AIDS-Hysterie bis in die Gegenwart. Erzählt wird das Heranreifen eines Studenten zum brillanten Professor und Ekel, dessen Privatleben zwischen Ehe, Homosexualität, Cocktailpartys und libertinen Orgien verläuft. Bis ihn plötzlich seine Frau verlässt, seine afrikanischen Liebhaber…

»
18September | Mo | 2017

Gewaltiger Glücksfall: Édouard Louis

Foto: © John Foley | Opale | StudioX

»Der Debütroman von Édouard Louis war ein literarischer Schock. Der zweite ist noch stärker und macht Louis zu einem der bedeutendsten Autoren seiner Generation.«

»
19September | Di | 2017

Hari Kunzru hat den Blues

Foto: © Sophia Spring

Hari Kunzru zählt zu den wichtigsten britischen Autoren seiner Generation. In "White Tears" ( Liebeskind) balanciert er kunstvoll zwischen Thriller und Gesellschaftspanorama.

»
21September | Do | 2017

Literarischer Salon: Petina Gappah

Foto: © Patrick Bertschmann

Petina Gappahs erster Roman "Die Farben des Nachtfalters" (Arche) erzählt die Geschichte von Memory, der einzigen Frau, die in der Todeszelle des berüchtigten Chikurubi-Gefängnisses in Simbabwe sitzt.

»
27September | Mi | 2017

Andreas Pflüger – Niemals

Die blinde Polizistin Jenny Aaron ist nach den schlimmsten zweiunddreißig Stunden ihres Lebens nur knapp dem Tod entkommen und sucht Zuflucht bei ihrem väterlichen Freund in Schweden. Aaron weiß nicht, welchen Weg sie einschlagen soll: Sie hat das Angebot, wieder der Abteilung beizutreten, der geheimen Sondereinheit, der sie vor ihrer Erblindung angehörte. Aber um welchen Preis? Sie klammert sich an die Hoffnung, wieder sehen zu können – ohne zu wissen, ob es ein Traum bleiben wird. Da erreicht Aaron eine…

»
28September | Do | 2017

Reinhard Kleist trifft Nick Cave

Foto: © Carlsen Verlag by Wolf-Dieter Tabbert

Reinhard Kleist setzte Johnny Cash und Fidel Castro in Szene, zeichnete die erschütternden Geschichten eines jüdischen Boxers und einer somalischen Olympialäuferin und wurde für all das mit Preisen und Hymnen bedacht, wie sie international kaum einem deutschsprachigen Comicautor zuteil wurden.

»
30September | Sa | 2017

Dine & Crime: Gregor Weber liest aus »Asphaltseele«

Gregor Weber

Dine & Crime - Blutwurst-Dinner. Mord und Blutwurst mit dem ehemaligen Tatort-Kommissar: Gregor Weber liest aus »Asphaltseele«, gleichzeitig kantiger Thriller und schräge Milieustudie, die das Café Central mit einem blutwurstigen Gericht garniert.

»
+ Veranstaltungen exportieren