Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wolfgang Koeppen: Amerikafahrt

Lesung mit Stephan Schäfer (Köln)

 

Wolfgang Koeppens „Amerikafahrt“ zählt zu den Höhepunkten deutscher Reiseliteratur. Im Auftrag des Süddeutschen Rundfunks bereiste Koeppen 1958 die USA mit der Eisenbahn: von New York über Washington und die Südstaaten bis nach Los Angeles und San Francisco. Er zeigt uns das Land vor John F. Kennedy, vor der schwarzen Bürgerrechtsbewegung und natürlich auch vor Woodstock. Wortgewaltig versteht es Koeppen hinter der Fülle von Einzelszenen die Zusammenhänge sichtbar zu machen. Immer schwankend zwischen Begeisterung und Abgestoßensein, Faszination und freimütiger Kritik entwirft er ein Amerikabild von teils frappierender Aktualität.

Stephan Schäfer (Köln), seit vielen Jahren in Sachen Reiseliteratur bundesweit unterwegs, stellt das Werk und seinen Autor vor. Internet: www.lesen-ist-reisen.de