Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DIE GOLTSTEINSTRASSE EMPFIEHLT: Manuela Reicharts Liebesvariationen – erfrischend neue Erzählungen rund um ein altes Thema

Wir haben uns restlos verliebt! Nein, nicht in die Autorin – aber deren Erzählungsband „Beziehungsweise” hat es uns ganz schwer angetan, denn dieses Buch ist sehr besonders!

Viel ist in der Literatur schon über die Liebe geschrieben worden, aber immer wieder gerne darf von ihr, ihren Spielarten und Verläufen aufs Neue erzählt werden. Vor allem dann, wenn solch ein schönes Bändchen mit solch bemerkenswerten Geschichten wie diesen dabei herauskommt.

In mehreren kleinen Geschichten erzählt Manuela Reichart vom großen Thema der Liebe. Sie berichtet von deren Beginn, von Aufregung, Neugier und Leidenschaft – sie berichtet vom Abflauen des Begehrens, vom Liebesende, vom mehr oder weniger jähen Abschluss – und sie berichtet grandios vom späten Resümee ziehen, von der Erinnerung an „die” große Liebe des Lebens.

So unterschiedlich die Erzählungen sind, so einen sie zwei Dinge: Manuela Reichart verfügt über eine einerseits recht nüchterne Sprache, die den Leser andererseits dennoch mitfühlen lässt. Man ist auf wundersame Weise bei der Lektüre ganz nah bei und mit den handelnden Menschen. Und die Geschichten berühren nicht nur, sie machen nachdenklich – und was gibt es schöneres, als zum Nachdenken anregende Bücher?

Wir freuen uns auf Sie

Jens Bartsch, Katrin Bartsch, Sonja Gorny, Isabel Lange, Viktoria Renner, Carola Rosenberg und natürlich Manuela Reichart