Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Geschichten und Stand-up-Melancholie

Der literarische Abend dreht sich um Skurriles und Melancholisches, um Sprachkunst und Sprachmelodie. Ute Almoneit eröffnet ihn mit ihren alltagsschönen Geschichten. Später stellt Alexander Bach, der „King of Uncool“, sein aktuelles Programm „Anonyme Melancholiker“ vor und verführt das Publikum zu tiefsinnigem Schmunzeln.
Die Lesung wird vom Verein deutzkultur im Rahmen des Kulturfestivals SommerStart organisiert.

Eintritt: frei, Spenden willkommen