Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Burghart Klaußner

Zwischen dem allgegenwärtigen »Gefühl von Untergang« und der Hoffnung auf einen neuen Anfang: In seinem kraftvollen Romandebüt Vor dem Anfang wirft der vielfach ausgezeichnete Schauspieler Burghart Klaußner die Leser*innen zurück in den April 1945 – mitten in die Kriegshölle Berlins.

»Fritz, Schultz, hierher!« Mit diesen Worten beginnt die waghalsige Reise der beiden Romanhelden durch das zerbombte Berlin. Der Auftrag: Die Geldkassette ihrer Einheit zum Reichsluftfahrtministerium bringen – in das umkämpfte Herz der Stadt. Hatten Fritz und Schultz einem tödlichen Schicksal bis zu diesem Zeitpunkt geschickt entgehen können, so sehen sich die beiden ungleichen Charaktere plötzlich aufeinander angewiesen, um sich aus Berlin in die Freiheit zu retten. Voll eindringlicher Lebendigkeit und schlagendem Humor erzählt Burghart Klaußnermit Vor dem Anfang (Kiepenheuer & Witsch) eine Geschichte über Ängste, Hoffnung und den Willen zu leben. Über Recherche und Realismus spricht er mit Moderatorin Gisela Steinhauer.