Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Buchpremiere: Lorenz Stassen liest aus „Blutacker“

Buchpremiere: Lorenz Stassen liest aus seinem neuen Thriller „Blutacker“. Moderation: Claudia Cosmo.

Das Buch: Knapp ein Jahr ist vergangen, seit Nicholas Meller und seine Referendarin – jetzt Liebhaberin – Nina Vonhoegen den Angstmörder zur Strecke gebracht haben. Die Berichterstattung über den Fall hat ihn als Strafverteidiger
landesweit bekanntgemacht. Nun hat er zahlungskräftige Mandanten, ein neues Büro in der Innenstadt von Köln und mehrere Angestellte. Privat ist er mit Nina zusammengezogen, doch das Zusammenleben erweist sich als schwieriger als anfangs gedacht. Als dann Hauptkommissar Rongen eine beunruhigende Nachricht überbringt, steigt die Angst: Ein Paketbote ist brutal ermordet worden. Nur ein Paket wurde entwendet – adressiert an Nicholas Meller. Welche Informationen sind derart brisant, dass man über Leichen geht, um zu verhindern, dass der Anwalt in deren Besitz kommt. Ein neuer nervenaufreibender Fall für Nic und Nina!

Der Autor: Lorenz Stassen, geboren 1969, wuchs in Solingen auf und arbeitet zunächst als Chemielaborant. Er wechselte ins Film- und Fernsehgeschäft und arbeitet seit 1997 als freischaffender Drehbuchautor, u. a. für „Alarm für Cobra 11“ und „Soko Köln/Soko Stuttgart“. „Angstmörder“ war sein Debütroman, mit „Blutacker“ erscheint nun sein zweiter Roman bei Heyne. Der Autor lebt in Köln.

Eintrittskarten sind in den Mayerschen Buchhandlungen oder unter www.mayersche.de erhältlich.