STATION DES ZWEIFELHAFTEN LEBENS # 2

Am Anfang waren dunkle Flecken. Und dann? In meinem Kopf nichts als Türen. Jeder hat das Recht auf sein eigenes Gesicht. Woran erkennt man, daß man lebt? Ulrike Janssen und Marie T. Martin lesen und hören neue Stimmen aus der „Station des zweifelhaften Lebens # 2“  Karten unter: 0221 27220990 oder tickets@theater-der-keller.de