Die dunkle Jahreszeit

  Der Neu-Kölner Schriftsteller Dorian Steinhoff stellt seinen neuen Erzählband aus der Reihe 12 Farben (rheinwörtlich e.V.) vor. Christoph Danne führt durch den Abend. Eintritt: 4€

Kölner Schmiede

Sechs Autor*innen, sechs Romane, sechs Monate gemeinsame Arbeit: Zum zweiten Mal tagte die Textwerkstatt Kölner Schmiede. Und präsentiert heute die Stimmen von morgen. Aus rund 100 Einsendungen wählte die Kölner Schmiede sechs Stipendiat*innen aus, im Literaturhaus über ihre Texte zu diskutieren, Einblicke in den Literaturbetrieb zu gewinnen, an ihren Poetiken zu feilen. Nun sind die […]

c_Havin-Al-Sindy

Josefine Rieks und Karosh Taha

Für ihr fulminantes Romandebüt Beschreibung einer Krabbenwanderung wurde Karosh Taha bereits für den Ulla-Hahn-Preis und den Kranichsteiner Literaturförderpreis nominiert. 2018 hat sie den Förderpreis des Landes NRW erhalten. Genauso wie Josefine Rieks, deren wildes Debüt Serverland ihr bereits das Alfred-Döblin-Stipendium einbrachte. Karosh Taha, in der nordirakischen Kleinstadt Zaxo geboren, ist im Ruhrgebiet aufgewachsen und geblieben. […]

1. Kölner Literaturnacht

Weitere Infos unter koelner-literaturnacht.de/ Veranstaltungen ab 16.00 Uhr 16.00 Uhr: “Ich bin glücklich, das hätte ich noch sagen sollen” – Ute Wegmann über die Lebensgeschichte der Judith Kerr artothek – Raum für junge Kunst 16.00 Uhr: Im Norden der Innentasche – Bastian Schneider und Jan Schillmöller Bücher Weyer 16.00 Uhr: Das Glück ist gar nicht so. Die […]