Dinçer Güçyeter Aus Glut geschnitzt

Schon der Titel des neuen Gedichtbands des Lyrikers mit anatolischen Wurzeln lässt ahnen, welch große Leidenschaft seine Verse prägen. sei Schnitt, sei Schlitz, sei Wunde / heile dich mit eigenen Liedern / in der Röte des Morgenlichts, heißt es denn auch in einem der Gedichte, die wie ein einem Kaleidoskop oszillieren zwischen den Untiefen der […]

Aus Glut geschnitzt

Der Dichter, Schauspieler und Verleger Dinçer Güçyeter, der sich mit seinem Elif Verlag insbesondere der jungen und noch unentdeckten Lyrik verschrieben hat, liest aus seinem aktuellen Gedichteband „Aus Glut geschnitzt“ und verrät seinem Lektor, dem Schriftsteller und Übersetzer Wolfgang Schiffer, in lockerem Gespräch einiges über den biographischen Hintergrund seiner Gedichte. Daneben stellt Wolfgang Schiffer seine […]