Cologne, but not alone

Bert Brune und Klaus Hansen (unter)wandern die Stadt …… und lesen aus ihren neuen Büchern Der Stadtwanderer und Shit.COLOGNE. Eintritt frei Weitere Informationen hier.

Der Stadtwanderer

Die Gedichte und Notizen von Bert Brune geben die Atmosphäre in Cafés wieder, aber auch in Kirchen und von Plätzen, an denen man sich aufhält, wenn man in der Stadt unterwegs ist und mal Pause macht. „Der Stadtwanderer“ huldigt den Oasen inmitten der Hektik des Alltags: für alle, die solche Orte und die Poesie von […]

Wir Wolkensteiner

Verlag: Roland Reischl Verlag ISBN: 978-3-943580-19-8 Seitenzahl/Umschlag: 252 Seiten, Broschur 13 x 20 cm Preis: 14,80 Euro In der Küche einer Kölner Südstadt-WG gründen Bert Brune und Frieder Döring 1989 den Wolkenstein-Verlag, dessen Geschäftsführer Heinz Schüssler wird. Bis 2011 veröffentlichen sie, vielfach gemeinsam mit dem Literaturcafé Troisdorf, mehr oder weniger bekannte Autoren im Großraum Köln-Bonn […]

Wolkensteiner Südstadt-Blues

Lesend, singend und spielend – frei nach Oswald von Wolkensteins Liedtext „Frölich geschray so well wir machen …“ – erwartet Sie anlässlich der Buch-Neuerscheinung „Wir Wolkensteiner“ der „Wolkensteiner Südstadt-Blues“. Eintritt frei Kontakt: www.rr-verlag.de