November

| |
-

Neue Bilder-Bücher von Nikolaus Heidelbach

»

Die skurrilen und faszinierenden Bilderwelten des Kölner Künstlers und Autors begeistern seit über 30 Jahren das Publikum. Nikolaus Heidelbach gehört zu den international anerkanntesten und eigenwilligsten deutschen Bilderbuch-Künstlern der Gegenwart. Neben zahlreichen Publikationen mit eigenen Texten, Illustrationen zu Kinderbüchern, Gedichten, Erzählungen, den Märchen der Brüder Grimm und von H. C. Andersen, veröffentlichte er auch Bilderbücher [...]

Januar

| |

Land in Sicht: Bastian Schneider, Frieda Paris, Jonis Hartmann, Sandra Burkhardt

»

Bastian Schneider, 1981 in Siegen geboren. Studium der Psychologie sowie der deutschen und französischen Literatur in Marburg und Paris; Studium der Sprachkunst in Wien. Veröffentlichungen von Kurzgeschichten, Gedichten und Essays u. a. in Signum, kolik, Lichtungen, Westfalen, sonst nichts?. Rolf-Dieter-Brinkmann-Stipendium 2016, nominiert für den Bachmannpreis 2016, Walldorf-Stipendium 2015, Startstipendium des Bundeskanzleramts Österreich 2014, Stipendiat des [...]

| |

Anna Kim im Gespräch mit Christine Heuer…

»

  Was ist spannender, als das Jetzt und die Zukunft aus der Vergangenheit dargestellt zu bekommen? Anna Kim hat uns mit ihrem bald im Suhrkamp Verlag erscheinenden Roman „Die große Heimkehr“ sofort für sich eingenommen und uns gewaltig zum Nachdenken gebracht. Am Mittwoch, den 25. Januar um 20:00 Uhr möchten wir Ihnen Anna Kim und [...]

| |

Die Hühneresserin Textmusik

»

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen, sagt ein Sprichwort. In der Geschichte Die Hühneresserin von Doris Konradi spiegelt das Verhältnis zum Essen die seelische Verfassung der Figuren. Ein trauernder Mann isst nur widerwillig, ein rätselhaftes Mädchen stopft Hühner- fl eisch in sich hinein. Der Text tritt in Zwiesprache mit den Kompositionen/ Improvisationen von [...]

Februar

| |

Rock´n´Read

»

Zehn Jahre Rock’n Read – zehn Jahre Poetry ohne Slam, dafür mit Musik. Zehn Jahre abgedrehte, witzige, politische und nachdenkliche Geschichten aus dem Mikrokosmos der vier Stammleser, als da sind: Dagmar Schönleber, Katinka Buddenkotte, Christian Bartel und Marina Barth und die Geschichten sind jeden Monat neu! Sie beweisen, dass auch Geschichten erzählen Rock’n Roll sein [...]

März

| |

Rock´n´Read

»

Zehn Jahre Rock’n Read – zehn Jahre Poetry ohne Slam, dafür mit Musik. Zehn Jahre abgedrehte, witzige, politische und nachdenkliche Geschichten aus dem Mikrokosmos der vier Stammleser, als da sind: Dagmar Schönleber, Katinka Buddenkotte, Christian Bartel und Marina Barth und die Geschichten sind jeden Monat neu! Sie beweisen, dass auch Geschichten erzählen Rock’n Roll sein [...]

| |

fastentag

Texte von Bettina Hesse, Doris Konradi und Marie T. Martin »

Der Verzicht auf bestimmte Lebensmittel oder auf Essen überhaupt hat viele Facetten. Fasten geschieht aus Not oder aus ideellen Motiven und erweitert die Nahrungsaufnahme in den gesellschaftlichen Raum. Während ein Teil der Menschheit hungert, fasten andere zur Heilung oder aus modischen Gründen. Die drei Autorinnen erkunden literarisch, was es mit dem Sattwerden auf sich hat, [...]

| |

Grundkurs Weltherrschaft – Christian Bartel

»

Der Bonner Autor und Satiriker ist nunmehr seit 10 Jahren festes Mitglied der Lesebühne Rock’n Read im Klüngelpütz. Er ist Poetry-Slammer, Initiator und/oder Mitglied in zahlreichen Lesebühnen der Republik (sein Bonner Refugium heiß „Ferkel im Wind“ und er gestaltet die Bonner Lesenacht im Pantheon). Als Redakteur und Autor bei der taz in Berlin ist er [...]

April

| |

Grundkurs Weltherrschaft – Christian Bartel

»

Der Bonner Autor und Satiriker ist nunmehr seit 10 Jahren festes Mitglied der Lesebühne Rock’n Read im Klüngelpütz. Er ist Poetry-Slammer, Initiator und/oder Mitglied in zahlreichen Lesebühnen der Republik (sein Bonner Refugium heiß „Ferkel im Wind“ und er gestaltet die Bonner Lesenacht im Pantheon). Als Redakteur und Autor bei der taz in Berlin ist er [...]

| |

Rock´n´Read

»

Zehn Jahre Rock’n Read – zehn Jahre Poetry ohne Slam, dafür mit Musik. Zehn Jahre abgedrehte, witzige, politische und nachdenkliche Geschichten aus dem Mikrokosmos der vier Stammleser, als da sind: Dagmar Schönleber, Katinka Buddenkotte, Christian Bartel und Marina Barth und die Geschichten sind jeden Monat neu! Sie beweisen, dass auch Geschichten erzählen Rock’n Roll sein [...]

Mai

| |

Rock´n´Read

»

Zehn Jahre Rock’n Read – zehn Jahre Poetry ohne Slam, dafür mit Musik. Zehn Jahre abgedrehte, witzige, politische und nachdenkliche Geschichten aus dem Mikrokosmos der vier Stammleser, als da sind: Dagmar Schönleber, Katinka Buddenkotte, Christian Bartel und Marina Barth und die Geschichten sind jeden Monat neu! Sie beweisen, dass auch Geschichten erzählen Rock’n Roll sein [...]

| |

Grundkurs Weltherrschaft – Christian Bartel

»

Der Bonner Autor und Satiriker ist nunmehr seit 10 Jahren festes Mitglied der Lesebühne Rock’n Read im Klüngelpütz. Er ist Poetry-Slammer, Initiator und/oder Mitglied in zahlreichen Lesebühnen der Republik (sein Bonner Refugium heiß „Ferkel im Wind“ und er gestaltet die Bonner Lesenacht im Pantheon). Als Redakteur und Autor bei der taz in Berlin ist er [...]

Juni

| |

Rock´n´Read

»

Zehn Jahre Rock’n Read – zehn Jahre Poetry ohne Slam, dafür mit Musik. Zehn Jahre abgedrehte, witzige, politische und nachdenkliche Geschichten aus dem Mikrokosmos der vier Stammleser, als da sind: Dagmar Schönleber, Katinka Buddenkotte, Christian Bartel und Marina Barth und die Geschichten sind jeden Monat neu! Sie beweisen, dass auch Geschichten erzählen Rock’n Roll sein [...]

Juli

| |

Grundkurs Weltherrschaft – Christian Bartel

»

Der Bonner Autor und Satiriker ist nunmehr seit 10 Jahren festes Mitglied der Lesebühne Rock’n Read im Klüngelpütz. Er ist Poetry-Slammer, Initiator und/oder Mitglied in zahlreichen Lesebühnen der Republik (sein Bonner Refugium heiß „Ferkel im Wind“ und er gestaltet die Bonner Lesenacht im Pantheon). Als Redakteur und Autor bei der taz in Berlin ist er [...]